Kind und KegelLifestylePanorama0

Viele bunte Tische: Der Flohmarkt des Mehrgenerationenhauses in Romrod im vergangenen Jahr. Foto: privat
Viele bunte Tische: Der Flohmarkt des Mehrgenerationenhauses in Romrod im vergangenen Jahr. Foto: privat

Kinderflohmarkt am 15. April ab 13 Uhr im Romröder BürgerhausFlohmarkt „Rund ums Kind“ in Romrod

ROMROD (ol). Unter dem Motto „Rund ums Kind“ gibt es am 15. April wieder einen Kinderflohmarkt, der von 13 Uhr bis 16 Uhr mit allerhand Sachen für Kinder locken wird. Organisiert wurde der Flohmarkt vom Mehrgenerationenhaus Romrod und dem Elternbeirat des Kindergartens Romrod. mehr …..

AktionenJugendKind und Kegel0

Foto: NABU/Symbolbild

Neuer Beobachtungsrekord bei der „Stunde der Wintervögel“Mehr Wintervögel, insgesamt aber rückläufiger Trend

VOGELSBERG (ol). Nach den sehr niedrigen Zahlen im vergangenen Winter haben sich in diesem Jahr wieder mehr Wintervögel in Hessens Gärten und Parks eingefunden. Das hat die große Zählaktion Stunde der Wintervögel ergeben, deren Endergebnis an diesem Montag vorgestellt worden sei. In Hessen haben sich über 7.900 Vogelfreunde an der Aktion beteiligt und insgesamt 223.005 Vögel gezählt – knapp 10.000 mehr als im letzten Jahr. Bundesweit zählten über 136.000 Vogelfreunde mehr als 3,5 Millionen Vögel. mehr …..

JugendKind und KegelPanorama11

Foto: privat

4,5 Stellen für den Vogelsbergkreis, neun Grundschulen profitierenLand fördert Sozialarbeit an Schulen

VOGELSBERG (ol). Mit dem vom Landtag Ende Januar beschlossenen Haushalt steige das Land in Förderung der Sozialarbeit an Schulen ein. Im Vogelsbergkreis werden 4,5 Stellen für Sozialpädagogen an Grundschulen neu geschaffen. Die Besetzung der Stellen erfolge bereits in den nächsten Wochen. Das teilte die Lauterbacher Landtagsabgeordnete der Grünen, Eva Goldbach, mit. mehr …..

JugendKind und KegelPanorama1

Wandern, Radfahren und die Natur genießen sind die Themen, mit denen die Vulkanregion Vogelsberg erfolgreich ist im Tourismus. Das zeigen auch die aktuellen Übernachtungszahlen. Foto: C. Marx

Tourismus im Vogelsbergkreis stand 2017 so gut da, wie noch nieNeue Übernachtungsstatistik vorgestellt

VOGELSBERG (ol). Mit Spannung seien sie erwartet worden: die neuen Zahlen der Übernachtungsstatistik vom Statistischen Landesamt für den Tourismus in Hessen. Leit Pressemeldung wurden sie kürzlich von Tarek Al-Wazir, Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, präsentiert. Und es gebe Grund zum Jubeln, denn landesweit stehe der Tourismus so gut da, wie noch nie. mehr …..

AktionenJugendKind und Kegel0

Foto: Willingshausen Touristik

Ausstellung vom 16. Februar bis 21. März in der Kunsthalle Willingshausen200 Jahre ‚Deutsche Sagen‘ der Brüder Grimm

SCHWALM (ol). Wie sie in einer Pressemeldung bekannt gibt, richtet die Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft, kurz WTB, In Zusammenarbeit mit der Brüder Grimm-Gesellschaft und der Deutschen Märchenstraße eine Ausstellung über „200 Jahre ‚Deutsche Sagen‘ der Brüder Grimm“ vom 16. Februar bis 21. März in der Kunsthalle Willingshausen aus. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Kristina Sperhake (l.) und Thomas Decher (m.) überreichen Elsbeth Seim den Scheck über 700 Euro für die Forschung auf der Gebiet leukämiekranker Kinder. Foto: H+W Financial Solutions Group

H+W Financial Solution Group spenden wieder für kranke KinderFinanzspritze für Forschungsarbeit des Elternvereins

ALSFELD (ol). Es ist schon eine Selbstverständlichkeit für Thomas Decher von der H+W Financial Solutions Group, statt großen Weihnachtsmailings oder Kundengeschenken das Geld lieber für einen caritativen Zweck zu spenden. Dieses Mal überreichte der Alsfelder mit seiner Mitarbeiterin Kristina Sperhake 700 Euro an den Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen e.V.. mehr …..

AlsfeldGesundheitKind und Kegel0

Saunieren ist nicht nur was für Große: Max fühlt sich pudelwohl und nutzt die Pausen zwischen den Saunagängen um zu spielen, zu essen oder die Alsfelder Saunalandschaft zu erforschen. Foto: Anja Kierblewski

Kinderarzt Christian Geidel befürwortet Saunagänge für KleinkinderIn Alsfelds Sauna sind Kinder erwünscht

ALSFELD (ol). Auf wackeligen kurzen Beinen, mit roten Wangen und strahlenden Äuglein tapst Max* durch das Sauna-Foyer – alles sei hier so spannend und neu. Max und seine Mutter Daniela* waren, laut Pressemeldung, vergangene Woche dabei, als die Erlenbad-Sauna erstmals Baby- und Kleinkindsauna angeboten hatte. mehr …..

FaschingJugendKind und Kegel0

Die Dance Connection hatte wie immer Rhythmus im Blut. Foto: Segert

Werkstatt der bhvb in Herbstein feierte ausgelassen - mit dabei der Bajazz und das Tiroler PärchenFasching zwischen Rock’n’Roll, Candy Bar und Hot Dogs

HERBSTEIN (ol). „Herbstein feiert richtig doll – die 50er und 60er mit Rock’n’Roll“ – Das Motto war Programm am Freitagvormittag in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung der bhvb – Behindertenhilfe Vogelsbergkreis e.V. Zu den Rhythmen von Elvis Presley, Little Richard und Buddy Holly tanzten unzählige Frauen im Petticoat mit gepunkteten Kleidern und viele Männer im amerikanische Cowboy-Style, auf den Tischen standen bunte Süßigkeiten aus der Candy Bar und die Küche schwelgte im Hot Dog – Rausch. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel1

Ganz schön viel los auf dem Gruppenbild der Skigruppe der Oberstufe der ASS. Foto: Michaela Marin

Skifreizeiten der Mittel- und Oberstufe brachten Spaß, Teamgeist und sportliches KönnenEinmal Piste und zurück

ALSFELD (ol). Von der Schule auf die Piste und zurück hieß es Ende Januar für knapp hundert Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule und der Geschwister-Scholl-Schule. Ein Bus voller Sieben- und Achtklässler der beiden Schulen und ein Bus voller Oberstufenschüler machte sich mit einer ganzen Reihe Lehrkräfte und Skilehrer auf in die Skigebiete ins Kleinwalsertal und nach Holzgau in Tirol. mehr …..

FeuerwehrJugendKind und Kegel0

Mit Feuereifer und Begeisterung waren am Mittwoch und Donnerstag die Drittklässler der Grundschule Kirtorf bei einer Brandschutzerziehung der Feuerwehr. Foto: privat

Kirtorfer Grundschüler mit Feuereifer bei BrandschutzerziehungRetten, Löschen, Bergen und Schützen

KIRTORF (ol). Mit Feuereifer und Begeisterung waren am Mittwoch und Donnerstag die Drittklässler der Grundschule Kirtorf bei einer Brandschutzerziehung der Feuerwehr. Die Kirtorfer Brandschützer hatten die Grundschüler an beiden Tagen in ihre Feuerwache eingeladen und warteten mit einem Programm rund um das Motto Retten, Löschen, Bergen und Schützen auf. mehr …..

FaschingKind und KegelKultur0

Spiel und Spaß standen am Sonntag im Mittelpunkt des Romröder Kindefaschings mit rund 200 Besuchern. Foto: privat

Mitmach-Programm vor rund 200 ZuschauernTanz, Musik, Spiel und Spaß am Romröder Kinderfasching

ROMROD (ol). Spiel und Spaß standen am Sonntag im Mittelpunkt des Romröder Kinderfaschings mit rund 200 Besuchern. Die Sportfreunde Romrod boten im Bürgerhaus ein über zweistündiges „Mitmach-Programm“, zu dem Tänze, Lieder und Spiele zählten. mehr …..

AlsfeldKind und KegelKultur0

Über 40 Bücher spendete der Verein Weltladen Alsfeld an die Schulbibliotheken der Stadtschule und der Gerhart-Hauptmann-Schule in Alsfeld. Foto: Verein Weltladen Alsfeld e.V.

Verein Weltladen Alsfeld e.V. spendete 40 Bücher an Stadtschule und Gerhart-Hauptmann-SchuleLesestoff für Alsfelds Grundschulen

ALSFELD (ol). Für Probleme und Ungleichheiten auf der Welt sensibilisieren: Das ist die Intention des Vereins Weltladen Alsfeld e.V., die über 40 Bücher von Autoren aus den Ländern des Südens oder aber über diese Länder an die Schulbüchereien der Alsfelder Stadtschule und der Gerhart-Hauptmann-Schule spendete. mehr …..

AlsfeldFaschingKind und Kegel0

In Ausnahmefällen - wie hier zum Abschluss eines Schwimmkurses bei Bademeister Michael Weber - darf man schon mal mit Kleidern ins Wasser. Am Rosenmontag macht das Erlenbad daraus einen ganzen Pyjama-Party-Tag. Foto: Anja Kierblewski / PR.Agentur MARLIK

Rosenmontag: Pyjamaparty für Groß und Klein im Alsfelder Erlenbad - Am 12. Februar ab 16 UhrKlamottenschwimmen – die Alternative zu Fasching!

ALSFELD (ol). „Jetzt geht die Party richtig los, der Abend fängt erst an…“ – dieses Lied könnte das Team des Erlenbades singen, wenn es am Rosenmontag von 16 bis 21 Uhr zur Pyjama-Party – beziehungsweise eher zum Klamottenschwimmen – einlädt. Große und kleine Gäste, Junge und Alte, Faschingsmuffel und Faschingsfans sind herzlich eingeladen, den Rosenmontag im Alsfelder Hallenbad zu verbringen. mehr …..