AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Die Kinder der Kitas Wichtelland und Angenrod schmückten der Märchenwald des Alsfelder Weihnachtsmarktes. Foto: Stadt Alsfeld

Märchenwald, Märchenhütten und Mitmachaktionen noch bis zum 17. DezemberKinder schmücken Alsfelder Märchenwald

ALSFELD (ol). Auch in diesem Jahr gibt es am Weihnachtsmarkt wieder den Märchenwald, der sich auf dem vorderen Kirchplatz befindet. Damit der allerdings so richtig märchenhaft wurde, schmückten die Kinder der Kita Wichtelland und der Kita Angenrod den Wald in der vergangenen Woche mit bunten Anhängern. mehr …..

AktionenJugendKind und Kegel0

Erstmals getestet: Stephanie Kötschau, Magdalena Pitzer und Michaela Stefan (von rechts) stellen #1coolermove in der Schule an der Wascherde vor. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

„Emotionale Intelligenz“: Computer-Test #1coolermove vorgestelltUnd was machst du?

VOGELSBERG (ol). Die Frau mit Kopftuch, die an der Imbissbude nicht bedient wird, das betrunkene Mädchen, das von Jungen begrabscht wird, der Kumpel, der sich outet und sagt, dass er auf Männer steht – es sind Situationen wie diese, die, laut Pressemeldung, bei #1coolermove beschrieben sind und bei denen es vordergründig um die Frage „Was machst du?“ geht. mehr …..

AlsfeldKind und KegelKultur0

An diesem Freitag eröffnete der Alsfelder Weihnachtsmarkt. Foto: le

BILDERGALERIE: Alsfelder Weihnachtsmarkt eröffnete winterlich am frühen FreitagabendZehn Tage Glühwein und weihnachtliche Vorfreude

ALSFELD (ls). Bürgermeister Stephan Paule, die Engelchen und der Nikolaus auf der Bühne, Glühweinduft in der Luft und goldene Lichter, die den Abend erhellten: So begann der Alsfelder Weihnachtsmarkt an diesem Freitagabend wie man es in jedem Jahr kennt. Und fast als sei es geplant gewesen, rieselten passend winterlich die Schneeflocken vom Himmel. mehr …..

AlsfeldKind und KegelSchöne Weihnacht0

Mittlerweile gehört es zur Tradition, dass die Kindergartenkinder des Kita Angenrod, die Fensterfront des Alsfelder Rathauses mit selbstgebastelten Sternen schmücken. Foto: Stadt Alsfeld

Kita Angenrod verschönert Fensterfront des Rathauses zum MarktplatzWeihnachtssterne für das Alsfelder Rathaus

ALSFELD (ol). Alle Jahre wieder: Mittlerweile ist es eine schöne Tradition geworden, dass die Kinder des Kindergartens in Angenrod in der Vorweihnachtszeit basteln was das Zeug hält. Und das hat einen Grund: Pünktlich zum Weihnachtsfest und zum Weihnachtsmarkt verschönern sie jedes Jahr die Fensterfront des Alsfelder Rathauses. mehr …..

Kind und KegelLifestylePanorama0

Ein vorweihnachtliches Märchen führt die Schautanzgruppe der Sportfreunde Romrod auf dem Romröder Weihnachtsmarkt auf. Foto: privat

Schautanzgruppe der Sportfreunde Romrod mit vorweihnachtlichem Märchen am 10. DezemberVorweihnachtliches Märchen „Weihnachten in Gefahr“

ROMROD (ol). Mit der Schautanzgruppe der Sportfreunde Romrod in die Weihnachtszeit: Die führen nämlich ein vorweihnachtliches Märchen auf dem Romröder Weihnachtsmarkt auf. mehr …..

GesundheitJugendKind und Kegel0

Klaus Kokemoor beim Fachtag zum Thema Autismus: Zu sehen ist ein Junge im Kindergartenalter, er liegt auf dem Boden und hat Waggons aneinandergereiht. „Für ihn soll der Zug nirgendwo hinfahren, es gibt keine Geschichte dazu, Niklas freut sich einfach an der Reihe Wagen und die sollen bei ihm bleiben.“ Fotos: Gaby Richter

Fachtag zum Thema „Autismus neu verstehen“: Begegnung mit einer anderen Kultur„Entscheidend ist, was zwischen den Menschen passiert“

LAUTERBACH (ol). Schulleiter Holger Arnold und Fachbereichsleiterin Marion Göhler begrüßten viele Schüler der Sozialassistenz, Erzieher sowie zahlreiche Kollegen aus der Praxis in der vollbesetzten Sparkassenaula in Lauterbach zum Vortrag über Autismus. „Wie soll man sich eigentlich ausdrücken? Sagt man autistisches Kind oder Kind mit einer autistischen Störung?“ mehr …..

Kind und KegelLifestylePanorama0

Jasmin Kaiser mit ihrer Nichte Merle im großen Spielzimmer – sie ist eine der frisch qualifizierten Tagesmütter. Ihr neues Tagespflegeangebot BUKASILAND in Burkhards ist das bislang einzige im Raum Schotten. Foto: Gaby Richter

Sechs neue Tagesmütter haben ihre Ausbildung abgeschlossen – jetzt mit „BUKASILAND“ auch erstes Angebot im Raum SchottenPflege, Erziehung und Förderung – in erster Linie aber Liebhaben

SCHOTTEN (ol). Sechs neue Tagesmütter dürfen sich, laut Pressemeldung, jetzt „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ nennen: Sie hatten erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen und im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihr Zertifikat erhalten. mehr …..

Kind und KegelPolitikVogelsberg1

Kurt Wiegel. Foto: Kurt Wiegel

Kurt Wiegel: Beitragsfreiheit für Kindergärten Hessen kommt ab 1. AugustKita Beitragsfreiheit: Antworten auf Bürgermeisterfragen

VOGELSBERG (ol). „Die CDU hält mit dem beitragsfreien Kindergarten ihr Wort. Wir haben immer gesagt, dass wir nach der Neuordnung des Länderfinanzausgleichs den Besuch des Kindergartens beitragsfrei stellen werden – das setzen wir jetzt um“, betonte der Wahlkreisabgeordnete im Hessischen Landtag, Kurt Wiegel. mehr …..

AlsfeldKind und KegelPolitik5

Wo soll der Kita-Neubau hin? Zwischen dem Elternbeirat der Kita Wichtelland (links) und der Stadt kriselt es. 1. Foto: ol, 2./3. Foto: pixabay; Montage: ol
Wo soll der Kita-Neubau hin? Zwischen dem Elternbeirat der Kita Wichtelland (links) und der Stadt kriselt es. 1. Foto: ol, 2./3. Foto: pixabay; Montage: ol

Nach offenem Brief: Debatte um Kita-Standorte in AlsfeldPaule weist Kritik der Wichtelland-Eltern zurück

ALSFELD (jal). Der Elternbeirat der Alsfelder Kita Wichtelland hat einen offenen Brief an die Stadt verfasst und darin beklagt, die Eltern würden zu wenig in den Entscheidungsprozess um die Zukunft der Alsfelder Kitas eingebunden. Auf Anfrage meldet sich nun Bürgermeister Stephan Paule zu Wort – und reagiert irritiert. Es sei bereits ein großes Treffen mit Eltern und politischen Entscheidern geplant – und zwar schon am Donnerstag. mehr …..

AlsfeldKind und KegelPolitik2

Die Kita Wichtelland. Foto: aep / Archiv

Offener Brief des Elternbeirats der Kita Wichtelland zur Kita-Standort-DebatteDie Eltern fragen: „Wohin mit Alsfelds Kindern?“

ALSFELD (ol). Wie sollen in Alsfeld neue Kita-Plätze geschaffen werden? Mit einem Neubau oder ohne? Und wenn mit, wo soll der dann entstehen? Das ist ein wichtiges Thema unter den Eltern in der Stadt. In die aktuelle politische Diskussion mischt sich nun der Elternbeirat der Kita Wichtelland mit einem offenen Brief an die Stadt und die Bevölkerung ein. Wir dokumentieren das Schreiben im Wortlaut.  mehr …..

AlsfeldKind und KegelKultur0

Das Alsfelder Weihnachtsmarkt lockt auch in diesem Jahr wieder mit einem bunten Programm. Foto: TCA/Stadt Alsfeld

Weihnachtsmarkt vor historischer Kulisse vom 8. Dezember bis 17. DezemberAlsfelder Weihnachtsmarkt steht vor der Tür

ALSFELD (ol). Stimmungsvoll geschmückte Marktstände, Tannengrün soweit das Auge reicht, der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, Lichterschein und Weihnachtslieder vor festlicher Kulisse – was wäre die Adventszeit in Alsfeld ohne den traditionellen Weihnachtsmarkt? Den gibt es vom 8. Dezember bis zum 17. Dezember auf dem Marktplatz zu bestaunen. mehr …..

Kind und KegelLifestylePanorama0

Symbolbild/archiv

Schwangerenberatung beim Diakonischen Werk VogelsbergSchwanger oder unter anderen Umständen?

VOGELSBERG (ol). „Ich bin schwanger“: Mit kaum einer Aussage können so vielfältige, oftmals auch gegensätzliche Gefühle verbunden sein. Schwangerschaft ist eigentlich die natürlichste Sache der Welt, doch eröffnet sich für Frauen und Paare eine vollkommen neue Lebenssituation, in der sich viele Fragen stellen. Die Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Vogelsberg bietet hier vielfältige Unterstützung. mehr …..