AlsfeldKultur0

Johanna Mildner zusammen mit ihrem selbstgebastelten Modell, Bühnenbildnerin und Künstlerin Inge Zuschlag, dem gestiefelten Kater Aaron Anderson und dem König Stefan Hädicke. Foto: ls

"Der gestiefelte Kater" wird das 7. Wintermärchen in diesem JahrWenn ein Kater in Stiefeln lebendig wird

ALSFELD (ls). Zum siebten Mal wird in diesem Jahr ein bekanntes Märchen auf einer Bühne in Alsfeld lebendig: „Der gestiefelte Kater“ ist das Wintermärchen. Das bekannte Grimmsche Märchen, das eigentlich vorher schon von dem französischen Schriftsteller Charles Perrault geschrieben wurde und davor schon in einer ähnlichen Fassung aus Italien kommt. Wie dem auch sei: Mit dem Wintermärchen rund um die Marktspielgruppe und Intendantin Johanna Mildner wird jedenfalls eine neue Fassung dazukommen. So viel steht fest. Die Freude darüber ist groß – jedenfalls bei der passenden Pressekonferenz dazu im Alsfelder Rathaus. mehr …..

GießenKind und Kegel0

Gießen. Symbolbild/tsz

„Mitmachparcours“ zur Prävention: Kreis-Jugendförderung tourt mit speziellem Angebot durch die SchulenDie Gefahren der Sucht erkennen

LANDKREIS GIEßEN/WETTENBERG (ol). Warum ist das Rauchen gefährlich? Was geschieht, wenn jemand das Smartphone gar nicht mehr aus der Hand legen kann? Und wie kommt man los von der Abhängigkeit? Antworten auf diese und viele andere Fragen erarbeiten sich junge Menschen beim „Mitmachparcours“ zum Thema Suchtprävention. Der Landkreis Gießen bietet das Präventionsangebot für Schüler der sechsten Klassen an. mehr …..

LauterbachPanorama0

Foto: Traudi Schlitt

Book Slam – das Projekt von Stadtbücherei und Alexander-von-Humboldt-Schule in Frankfurt und in LauterbachWie man Literatur rüberbringt, Spaß dabei hat und auch noch etwas lernt

LAUTERBACH (ol). Wörtlich übersetzt ist ein Book Slam eine „Bücherschlacht“. Das hört sich auf den ersten Blick vielleicht nicht besonders freundlich an, trifft aber, nachdem Poetry Slams in der Nation einen regelrechten Hype ausgelöst haben, den Nerv der Zeit und erreicht damit ein junges Publikum, das mehr sucht als bloße Inhaltsangaben auf den Klappentexten. Seit zehn Jahren ist so ein Book Slam fester Bestandteil des Deutsch-Unterrichts an der Alexander-von-Humboldt-Schule. mehr …..

LauterbachPanoramaVogelsberg0

5.610 Euro kamen beim Oberhessen Challenge Lauf 2018 zusammen: Günter Sedlak (rechts), und Joachim Arnold (links) übergaben im Beisein des Wetterauer Landrates Jan Weckler (2. von links) den Erlös an fünf Jugendhilfeeinrichtungen in der Wetterau und im Vogelsberg. Ein Fünftel, nämlich 1.122 Euro gingen an „Hilfe für das verlassene Kind“ in Lauterbach. Verwaltungsleiterin Marina Hansel (Mitte) nahm die Spende und ein Bild von der beeindruckenden Startkulisse des Laufes entgegen. Foto: Sparkasse Oberhessen

Rekordspendensumme bei Oberhessen Challenge Lauf: Scheckübergabe an fünf Jugendhilfeeinrichtungen5.610 Euro für den guten Zweck

VOGELSBERG (ol). „Für uns ist heute ein besonderer Tag. Fast schon ein vorgezogenes Weihnachtsfest“: Die Freude war groß bei fünf Vertretern der Jugendhilfevereine Lichtblick aus Bad Nauheim, der Jugendhilfe Nidda, dem Verein Möwe Jonathan in Bad Vilbel, Hilfe für das verlassene Kind aus Lauterbach und dem FaJuSo in Schotten. Sie waren gekommen, um Spenden in einer Gesamthöhe von 5.610 Euro entgegen zu nehmen – dem Erlös aus den Startgeldern des diesjährigen Oberhessen Challenge Laufs. mehr …..

GesundheitPanoramaVogelsberg2

Dr. Henrik Reygers (li.) und Dr. Elisa Stickler wollen aufklären: Für den Gesundheitsdezernenten Dr. Jens Mischak gibt es andere Mittel, die seine Erkältung besser lindern als Antibiotika. Außerdem ist er mit gutem Beispiel voran gegangen und hat sich gegen Grippe impfen lassen. Foto: Gaby Richter

Antibiotika zur Grippezeit: Je mehr, desto wirkungsloserAntibiotika nicht immer die beste Lösung

VOGELSBERG (ol). Ob triefende und verstopfte Nasen, Dauerhusten oder quälende Halsschmerzen: Der Herbst ist Erkältungszeit. Wenn es dann erstmal soweit ist und man röchelt und hustet führt der Weg schnell zum Arzt in der Hoffnung auf eine schnelle Genesung mit der Hilfe von Tabletten. Dabei soll das schnell abgeholte Antibiotika nicht immer die beste Lösung.
mehr …..