AlsfeldPanorama0

Teil zwei der OL-Serie übers Amtsgericht - ein Termin beim NachlassgerichtWo der Tod zum Verwaltungsvorgang wird

ALSFELD. Wer in der Region rund um Alsfeld stirbt, der hat gute Chancen, auf dem Tisch von Marlies Semmler zu landen. Nicht persönlich, aber als Akte. Semmler ist Rechtspflegerin beim Alsfelder Amtsgericht – oder genauer, beim Nachlassgericht. Hinter jedem Verwaltungsvorgang, den sie bearbeitet, steckt ein toter Mensch mit eigener, manchmal tragischer Geschichte. Aber wieviel Zeit bleibt im Alltag einer Behörde, sich darüber Gedanken zu machen? Eine Begegnung. mehr …..

AlsfeldFußballSport0

Trainer Christian Langhof, Michael Ziedeck (SG Romrod/Zell), Anil Gün (Intertürk Neustadt), Mehmed Omerovic ( 1. FC Schwalmstadt), Michael Seeger (VfB Schrecksbach). Foto: SV Hattendorf/Heinz Gieß

Fußball-Wechselbörse: Hattendorf stellt Weichen für kommende Kreisoberliga-SaisonVier Neuzugänge für den SV Hattendorf

HATTENDORF (ol). Bald ist die Vorbereitung im lokalen Fußball auch schon wieder vorbei und die neue Saison kann los gehen. Für die Spieler des Aufsteigers SV Hattendorf bedeutet das, ihr Können in der Kreisoberliga unter Beweis zu stellen. Zur Unterstützung gibt es dazu vier neue Spieler im Team. mehr …..

AlsfeldJugendPanorama0

Die Verleihung von Fördergeldern war Höhepunkt der letzten Sitzung in der Amtsperiode des 12. Kreisjugendparlaments: Die KJP-Abgeordneten hatten aufgerufen, Unterstützungswünsche für Jugendgruppen beim Kreisjugendparlament einzureichen. Neben Anschaffungswünschen für den Jugendraum oder finanzieller Unterstützung für Ausflüge, reichten viele auch Ideen ein, wie das Kreisjugendparlament sie darüber hinaus unterstützen kann. Foto: Anastassia Eckstein, Vogelsbergkreis

Das Kreisjugendparlament zieht BilanzSchlusspunkt: Die letzte Sitzung des 12. KJP

VOGELSBERGKREIS (ol). Die letzte öffentliche Sitzung des 12. Kreisjugendparlaments (KJP) des Vogelsbergkreises hatte außer dem Rückblick auf die Amtsperiode noch einen besonders schönen Tagesordnungspunkt: Viele Jugendgruppen waren eingeladen, um sich einen mehr oder weniger großen Geldregen abzuholen. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeKurz und prägnant: Die Event-Highlights im Überblick

So sicher, wie ein Uhrwerk rund läuft, so gibt es auch jede Woche wieder einige Veranstaltungen, die man nicht verpassen sollte. Am bevorstehenden Wochenende sind das einige Sommerfeste. Ob Alsfeld, Lauterbach oder gar Marburg. Die Veranstaltungen sind regional wieder weit gestreut.
mehr …..

JugendKind und KegelPanorama0

Auch die Ferienkinder waren dabei. Fotos: Maximilian FIscher

Herbsteiner Werkstatt von Kompass Leben e.V. läutete Betriebsferien einDas Sommerfest, ein Highlight vor dem Urlaub

HERBSTEIN (ol). Wenn der Sommer da ist, rüsten sich Mitarbeitende und Angestellte der Herbsteiner Werkstatt für Menschen mit Behinderung von Kompass Leben e.V. für die wohlverdienten Betriebsferien. Und in die startet das ganze Team alljährlich mit einem besonderen Tag, dem Sommerfest. mehr …..

AlsfeldGesundheitSenioren0

"Senioren auf Zack" lockte einige Besucher an. Foto: akr

Für mehr Sicherheit im Alter: Präventionskampagne "Senioren sind auf Zack" im Alsfelder Rambachhaus„Aus Schamgefühl erstatten die meisten Opfer keine Anzeige“

ALSFELD (akr). Sie ist nicht neu, doch teilweise immer noch erfolgreich – die Masche des Enkeltrick-Betrugs. Immer wieder schickt die Polizei Meldungen wie „Falsche Polizisten ergaunern Geld“ oder „Telefonbetrüger hatte Erfolg“. Ein Fall aus dem letzten Jahr in Fulda war ein ausschlaggebender Punkt, etwas gegen den Telefonbetrug zu unternehmen: Mit dem Präventionsprojekt „Senioren sind auf Zack“ versucht das Polizeipräsidiums Osthessen, mehr Sicherheit im Alter zu gewähren. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg1

Nach dem Besuch einer Plenarsitzung vor dem Reichstagsgebäude: Der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Brand mit der Kreisspitze und zahlreichen Bürgermeistern aus dem Vogelsbergkreis. Foto: privat

Kreisspitze und Bürgermeister aus dem Vogelsberg im BundestagLob für den Vogelsberg aus Berlin

VOGELSBERG/BERLIN (ol). Kürzlich besuchte die Vogelsberger Kreisspitze mit Landrat Manfred Görig, dem Ersten Beigeordneten Jens Mischak und zahlreichen Bürgermeistern die Hauptstadt Berlin, um über Anliegen und Chancen des ländlichen Raums zu sprechen. Dabei nutzten sie auch die Gelegenheit zum Austausch mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Michael Brand. mehr …..

AktionenAlsfeldAntrifttal0

Foto: Bezirksjugendwerk der AWO Hessen-Süd

Restplätze frei für Kinderfreizeit in der Rhön zu sozialen Preisen in den SommerferienWohin mit den Kindern in den Ferien?

HESSEN (ol). Bei der Kinderfreizeit nach Dalherda in der Rhön im Sommer 2018 vom Jugendwerk der AWO Hessen-Süd gibt es noch freie Plätze, wie sie in einer Pressemeldung bekannt geben. Wer in den Ferien Lust auf Abenteuer, Sport und Spiele habe, sei bei der Freizeit für Kinder von acht bis elf Jahren vom 20. bis 27. Juli genau richtig. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

BdV-Gesprächsrunde in der Bibliothek des HLZ, v.li. Bdv-Geschäftsführerin Jolanta Lemm, Gerolf Fritsche, Siegbert Ortmann, HLZ-Direktor Dr. Alexander Jehn, Reinhard Schwarz und Wilhel Beer. Foto: BdV

BdV zu Gast bei der hessischen Landeszentrale für politische BildungRegelmäßiger Gedankenaustausch bietet sich an

VOGELSBERG (ol). Der Bund der Vertriebenen, kurz BdV, besuchte kürzlich auf Einladung ihres Direktors Dr. Alexander Jehn die Hessische Zentrale für politische Bildung, kurz HLZ, in Wiesbaden. Das teilte der BdV in einer Pressemeldung mit. mehr …..