AlsfeldKulturPanorama0

Ein Blick in den Gesetzestext erleichtert die Rechtsfindung – das gilt auch bei Kirchens, wie Pfarrer Henner Eurich in seinem ersten Kabarett witzig und musikalisch ausführte. Foto: Traudi Schlitt

Mitarbeitende der Dekanate Alsfeld und Vogelsberg trafen sich zur Klausur auf der EbernburgPfarrerkabarett mit Henner Eurich als Highlight

ALSFELD (ol). Die Fusionsbemühungen der beiden Dekanate Alsfeld und Vogelsberg schreiten voran – bald geht es in die letzte Phase, denn zum 1. Januar 2019 wird aus den beiden Verwaltungen eine. Kurz vor der Urlaubszeit waren nun alle Mitarbeitenden der Dekanate zu einer zweitägigen Klausur auf die Ebernburg bei Bad Kreuznach eingeladen – zum gemeinsamen Kennenlernen und Arbeiten – mit einem überraschenden Abendprogramm.
mehr …..

AktionenAlsfeldJugend1

Die Brücke hat mehr eröffnet, als nur den Übergang. Auch die Lust zum Kanufahren ist erwacht und vereint das durch lange Umwege getrennte Altenburg in ihren Hobbys. Foto: bk

1. Altenburger Brückenfest lockt zahlreiche Besucher anEin Grund zum Feiern: Die Brücke in Altenburg ist offen

ALTENBURG (bk). Kaum ein Gespräch beinhaltet am Samstagabend beim ersten Altenburger Brückenfest nicht die Worte „endlich ist sie auf“. Die Altenburger feierten, dass ihr lange Zeit gesperrtes Bauwerk schließlich doch noch geöffnet wurde – und sie es nun leichter haben, von der Disco „heimzuschleichen“  mehr …..

LifestylePanoramaPolitik2

Foto: Heiko Müller

SPD Landtags-Direktkandidat Swen Bastian befürwortet die Einführung einer WeidetierprämieSchafhaltung auf dem Vulkan

VOGELSBERG (ol). Der heimische SPD Landtags-Direktkandidat Swen Bastian informierte sich bei Wolfgang Pschierer in Ilbeshausen, gemeinsam mit Mitgliedern der Kreistagsfraktion, über die Schafhaltung im Vogelsberg. Pschierer, der seit 1989 im Vogelsberg Schafe züchtet und Vorsitzender des Schafhaltervereins ist, ermöglichte den interessierten Teilnehmern beim vor Ort Besuch seiner Herde einen intensiven Einblick in die aktuellen Rahmenbedingungen der Schäferei. mehr …..

Kind und KegelPanoramaVogelsberg0

v.l.n.r. Mario-Sebastian Fertig (HOWA Geschäftsführer), Mona Stammler (HOWA Bereichsleiterin Unternehmenskommunikation), Julia Hoffart (HOWA Direktorin „Die Hessenpark Gastgeber“), Stephan Krause (HOWA Geschäftsführer) Foto: HOWA

Ab 2019 sorgen „Die Hessenpark Gastgeber“ für kulinarische Höhepunkte im FreilichtmuseumNeue Gastronomie und Hotellerie im Hessenpark

VOGELSBERG (ol). Laut Pressemeldung der HOWA laufen zum Ende des Jahres die Pachtverträge für das Landhotel, das Gasthaus zum Adler und die Martinsklause sowie die Eventlocations im Hessenpark aus. An der Neuausschreibung haben sich zahlreiche Kandidaten beteiligt, die langjährige Pächterfamilie Roth habe ihren Hut nach 22
Jahren aber nicht mehr in den Ring geworfen. Deshalb wird es Anfang 2019 einen
Pächterwechsel in der Hessenpark-Gastronomie geben.
mehr …..

GrebenauPolitikWirtschaft0

Klausurtagung auf dem Hoherodskopf. Foto: Heddrich

Klausurtagung auf dem HoherodskopfGrebenauer Koalition geht mit weiteren Projekten in die zweite Hälfte der Legislaturperiode

GREBENAU (ol). Seit der Kommunalwahl im März 2016 bilden die freien Wähler und die Christdemokraten eine Koalition in den Gremien der Stadt Grebenau und lenken deren Geschicke. Nach nun zwei Jahren der konstruktiven und weiterentwickelnden Zusammenarbeit trafen sich die Mandatsträger und Vorstandsspitzen der Koalitionäre zu einer Klausurtagung auf dem Hoherodskopf. An der Beratung teilgenommen hat auch Bürgermeister Lars Wicke. mehr …..