AlsfeldAutoFeuerwehr4

Die unterlaufene Straße vor dem DRK und der Polizei. Foto: Philipp Weitzel

Unwetter zog über den Vogelsberg: Stadtgebiet von Alsfeld unter Wasser - Mehrere Einsätze in der Gemeinde MückeErneut schweres Unwetter im Vogelsbergkreis

UPDATE|ALSFELD|MÜCKE (pw). Schon wieder ein Unwetter im Vogelsbergkreis: Starkregen führte am Nachmittag besonders in Alsfeld zu Überschwemmungen. Die Feuerwehr musste zu mehr als 20 Einsatzstellen ausrücken, rund 75 Feuerwehrleute waren im Einsatz. „Größtenteils wurden wir wegen Wassereinbrüchen in Gebäuden zur Hilfe gerufen“, schilderte der stellvertretende Stadtbrandinspektor Kevin Planz. mehr …..

JugendKind und KegelKultur0

Jubiläumswochenende in Altenschlirf vom 8. Juni bis 10. JuniAltenschlirf feiert 1250 Jahre Jubiläum

ALTENSCHLIRF (ol). Altenschlirf feiert Geburtstag – und das ein ganzes Jahr. Der Stadtteil von Herbststein wird nämlich stolze 1250 Jahre alt. Das wurde natürlich dann das ganze Jahr, mit verschiedenen Aktionen, gefeiert. Dieses Wochenende findet endlich das „Offizielle Festwochenende“ statt. Dabei steht der Sonntag, der Tag des offenen Dorfes, im Fokus des Jubiläumswochenendes, an dem die Besucher viele spannende Aktionen erwartet. mehr …..

AutoFeuerwehrGesundheit0

Schwerer Verkehrsunfall bei Schlitz: Ein Klein-Lkw soll frontal gegen einen Baum geprallt sein. Eine schwerverletzte Person ist im Fahrzeug eingeklemmt. Fotos: Philipp Weitzel

Schwerer Unfall bei Schlitz - Unfallopfer im Bereich der Beine im Wrack eingeklemmtLastwagen prallt frontal gegen einen Baum

UPDATE|SCHLITZ (pw). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmittag auf der Gräfin-Anna-Straße in Schlitz. Laut ersten Polizeiangaben kam der Kleinlastwagen einer Fuldaer Wäscherei nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum, die Ursache ist noch völlig unklar. mehr …..

AlsfeldGesundheitPanorama0

Um Gerüchten und Halbwahrheiten entgegenzuwirken: Aus diesem Grund war die MS-Gruppe Albatros wieder mit einem Infostand zum WeltMStag vertreten. Foto: MS-Gruppe Albatros

Alsfelder Multiple Sklerose-Gruppe Albatros präsentiert sich zum diesjährigen WeltMStag mit InfostandInfostand um Gerüchten und Halbwahrheiten entgegenzuwirken

ALSFELD (ol). Jährlich findet am letzten Mittwoch im Mai der weltweite Multiple Sklerose Tag statt. Für die Alsfelder MS-Gruppe ein passender Anlass, wieder einmal mit ihrem Infostand in die Öffentlichkeit zu treten. Um die bislang unheilbare Nervenerkrankung ranken sich nämlich immer noch viele Gerüchte und Halbwahrheiten. Dem entgegenzuwirken hat sich die MS-Gruppe Albatros zur Aufgabe gemacht. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Auf 150 Jahre Vereinsgeschichte kann der ehemalige Verein "Erheiterung Altenburg", der seit 15 Jahren "Voice Factory" heißt, zurückblicken. Foto: Stadt Alsfeld

Vereinsjubiläum des Altenburger Chores "Voice Factory"Seit 150 Jahren musikalische Erheiterung in Altenburg

ALTENBURG (ol). Auf 150 Jahre Vereinsgeschichte kann der Chor „Erheiterung Altenburg“ zurückblicken, der vor genau 15 Jahren in „Voice Factory“ umbenannt wurde. Zu diesen beiden Jubiläen gab es im Dorfgemeinschaftshaus ein großes Jubiläumskonzert. An diesem Tag durfte auch der Alsfelder Bürgermeister Stephan Paule nicht fehlen, der beim Jubiläumskonzert die Glückwünsche der städtischen Gremien überbrachte. mehr …..

AlsfeldPanoramaSport0

Es ist eine der größten Laufveranstaltungen der Welt: Der J.P. Morgan Lauf in Frankfurt. Auch ein Alsfelder-Team war in diesem Jahr wieder mit am Start. Foto: Stadt Alsfeld

Stadtverwaltung, Therme Rühl, Kreiskrankenhaus und Zahnarztpraxis Dr. Sayffaerth laufen bei großer LaufveranstaltungGut drauf und fit: Alsfelder Läufer bei J.P. Morgen Challenge in Frankfurt

ALSFELD (ol). Es ist eine der größten Laufveranstaltungen der Welt: Die J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt am Main. Gut 5,6 Kilometer geht es dabei durch die Frankfurter Innenstadt. Dieses Mal waren auch einige Alsfelder unter den rund 63.870 Läufern dabei. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik3

Foto: archiv/aep

Neue Pflasterung, andere Sitzmöglichkeiten, mehr Technik für FesteSo soll Alsfelds Marktplatz umgestaltet werden

ALSFELD (ls). Die zwei zentralsten und wichtigsten Ort in der Alsfelder Innenstadt – der Marktplatz und der Kirchplatz – sollen in den nächsten Jahren umfangreich saniert werden. Rund drei Jahre sollen die Arbeiten dauern, für die die Plätze teilweise gesperrt werden müssen. Bei der ersten Informationsveranstaltung zu dem Thema wird bekannt: Die Anwohner müssen nicht via Straßenbeiträgen die Kosten mittragen. Ob sie ganz um Zahlungen rum kommen, ist dennoch nicht sicher. mehr …..