PanoramaVogelsberg0

Der Angeklagte im Gerichtssaal. Foto: OL/Archiv
Der Angeklagte im Gerichtssaal. Foto: OL/Archiv

Fall Johanna Bohnacker: Angeklagter Rick J. gab seine Version der Geschehnisse wieder„Die Geilheit überkam mich“

GIEßEN. Am zweiten Prozesstag um den gewaltsamen Tot der Achtjährigen Johanna Bohnacker vor 19 Jahren macht der Angeklagte Rick J. seine Aussage. Dabei verstrickt er sich aus Sicht der Staatsanwaltschaft in Widersprüche – und bringt die Richterin gegen sich auf. Aus dem Gießener Landgericht berichtet Alina Roth.  mehr …..

KulturLifestylePanorama0

Wie gewohnt luden die Storndorfer Schützen auch in diesem Jahr zum Frühjahrskonzert ein - und das war ein voller Erfolg. Foto: Storndorfer Schützen

Traditionelles Frühlingskonzert der Storndorfer Schützen war wieder ein voller ErfolgTosender Applaus und Standing-Ovations beim Frühlingskonzert

STORNDORF (ol). Um kurz nach 20 Uhr war es dann soweit: Unter den Klängen des Scherzachtaler Musikantenmarsches wurden die Musiker der Storndorfer Schützen unter donnerndem Applaus im voll besetzten Saal des Dorfgemeinschaftshauses empfangen. Prächtig mit Blumen geschmückt lud die Bühne zum diesjährigen Frühlingskonzert ein. mehr …..

Homberg OhmKind und KegelLifestyle0

Krabbelkinder vor den bemalten Bienenkästen auf der Wiese beim Krabbelhaus: Imker Hartmut Schley , Bürgermeisterin Blum, Krabbelhausleiterin Jacqueline Volkmer und Erzieherin Julia Peter (v.li.) Foto: © Stadt Homberg (Ohm)

Kinder des Krabbelhauses und der Kita Hochstraße bemalten die KästenBunte Bienenkästen auf Hombergs Blühwiesen

HOMBERG OHM (ol). Homberg Ohms Blühwiesen erstrahlen in den buntesten Farben. Der Grund dafür: Die neuen Bienenkästen, wurden von den Kindern des Krabbelhauses und der Kindertagesstätte Hochstraße bunt bemalt. Jetzt sind die Bienenkästen fertig und konnten endlich aufgestellt werden. mehr …..

PolitikRomrodSenioren2

Die CDU/FWG-Fraktion des Stadtverbandes Romrod besichtigte unter Führung von Frau Bürger-meisterin Dr. Richtberg das neu entstehende Haus Schlossblick (LuWiA) in Romrod, um sich vor Ort einen Eindruck über den Fortgang der Bauarbeiten und den vielseitigen Möglichkeiten der Nutzung des neu entstehenden Projektes mitten in Romrod zu informieren. Foto: CDU/FWG-Fraktion Romrod

CDU/FWG-Fraktion Romrod besichtigte das Haus Schlossblick (LuWiA) in RomrodSelbstbestimmtes und aktives Wohnen für Senioren und Begegnungsstätte für Jung und Alt

ROMROD (ol). Die CDU/FWG-Fraktion des Stadtverbandes Romrod besichtigte unter Führung von Romrods Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg das neu entstehende Haus Schlossblick (LuWiA) in Romrod, um sich vor Ort einen Eindruck über den Fortgang der Bauarbeiten und den vielseitigen Möglichkeiten der Nutzung des neu entstehenden Projektes mitten in Romrod zu informieren. mehr …..

AlsfeldGesundheit0

Tatjana Schlitt, Dr. Elvira Decker, Stefan Dürl und Krankenhaus-Geschäftsführer Ingo Breitmeier (von links) freuen sich über die Auszeichnung. Foto: Sabine Galle-Schäfer

Dr. Elvira Decker erhält Siegel der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie Hessen – Geschäftsführer Breitmeier: „Aufwertung des Krankenhauses“Ein weiteres Aushängeschild

ALSFELD (ol). Es gibt Patienten, die haben eine wahre Odyssee hinter sich, jahrelang sind sie von Facharzt zu Facharzt gereist, ohne tatsächlich von ihren Beschwerden geheilt zu werden. Erst der Besuch beim Rheumatologen hat geholfen, endlich können die Patienten wieder beschwerdefrei leben. Eine, die ganz oft geholfen hat, ist Dr. Elvira Decker, Rheumatologin am MVZ, das am Alsfelder Kreiskrankenhaus angesiedelt ist. mehr …..

KirtorfLifestylePanorama0

Traumhaft schön: Viel zu sehen gibt es in dem idyllischen Gelände rund um die Alte Kelterei. Foto: Seibert

Die Alte Kelterei öffnet wieder ihre PfortenInfos zum Wohnprojekt und offener Garten am 13. Mai

ARNSHAIN (ol). Am 13. Mai können sich Interessierte wieder über das geplante generationsübergreifende Wohnprojekt in der Alten Kelterei informieren und überlegen, ob Wohnen und Leben im Wohnprojekt Arnshain für sie eine Option sein könnte, oder ob sie vielleicht in dieses sinnvolle Zukunftsprojekt investieren wollen – dazu gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. mehr …..