LifestyleMückePanorama0

An Himmelfahrt ist es wieder soweit: In Nieder-Ohmen findet bereits zum fünften Mal der „Burgschoanschoppen“ statt. Foto: Jugend-und Freizeit- Club Nieder-Ohmen

Das Highlight: Das traditionelle Entenrennen auf der Ohm„Burgschoanschoppen“ wartet wieder an Himmelfahrt

NIEDER-OHMEN (ol). An Himmelfahrt ist es wieder soweit: In Nieder-Ohmen findet bereits zum fünften Mal der „Burgschoanschoppen“ statt. Gemütliche Zelte im Grünen, Musik, Tanz und ein Entenrennen laden zum Verweilen ein. Los geht es am 10. Mai um 10.30 Uhr. mehr …..

LauterbachPolitikVogelsberg6

Gute Stimmung beim Frühlingsempfang Vogelsberger SPD: Der heimische Landtagskandidat und SPD Kreisvorsitzende Swen Bastian, seine Stellvertreterin Susanne Schaab und „Werder-Bremen-Legende“ Willi Lemke im Gespräch. Foto: Heiko Müller

"Werder Bremen Legende“ Willi Lemke beim 4. Frühlingsempfang der SPD Vogelsbergkreis:„Sport, Ehrenamt und Vereinsarbeit sind die besten Mittel gegen Einsamkeit“

VOGELSBERGKREIS (ol). Zum vierten Frühlingsempfang der SPD Vogelsbergkreis konnte Vorsitzender und Landtagskandidat Swen Bastian nicht nur „Werder Bremen Legende“ Willi Lemke, sondern auch zahlreiche Besucher im vollbesetzten Gewölbekeller des Eulenfangs begrüßen. Im Mittelpunkt des Abends standen der Sport und das Ehrenamt. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Die Vorbereitungen für die Freibadsaison laufen, die Anlagen wird von den Spuren des Herbstes und Winters befreit. Dennoch hofft das Team des Erlenbades auf zahlreiche Unterstützung am ersten „grünen Freiwilligentag“ im Bad am 12. Mai 2018. Foto: Anja Kierlewski

12. Mai: Das Erlenbad wird fit für den Sommer gemacht – Viele Helfer gesucht, die Unkraut jäten und Beete anlegenErster „grüner Freiwilligentag“ im Alsfelder Freibad

ALSFELD (ol). Die Natur explodiert förmlich – die Bäume schlagen aus, die Pollen fliegen, der Rasen wächst und gedeiht und selbst die braunste Hecke erwacht nach dem Winterschlaf wieder zu neuem Leben. Winterschlaf hat auch das Alsfelder Freibad gehalten. Doch damit ist jetzt Schluss. In zwei Wochen wird die Freibadsaison eröffnet, doch vorher muss noch alles fit für den Sommer gemacht werden – und dabei hofft das Team des Erlenbades auf Unterstützung der Alsfelder bei einem Freiwilligentag, der am Samstag, 12. Mai, von 9 bis 17 Uhr stattfindet. mehr …..

AlsfeldPolizei0

Symbolbild: jal

Wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Angriff auf Vollstreckungsbeamte ermitteltPolizist in Alsfeld leicht verletzt

ALSFELD (ol). Auf dem Weg zum Streifenwagen leistete ein im Vogelsberg lebender Nordafrikaner am Alsfelder Bahnhof erheblichen Widerstand gegen die Polizei, trat auf die Polizisten ein und verletzte einen Beamten dabei leicht. Jetzt wird gegen den Mann wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Angriff auch Vollstreckungsbeamte ermittelt. mehr …..

AlsfeldSport0

Für die Alsfelder Bezirksklasse-handballer, die männliche C-Jugend, ging es auf Abschlussfahrt nach Fulda. Foto: TV Alsfeld/Sylke Hecker

Ausflug zum Bowlen und in den Escape-RoomAlsfelds Handball C-Jugend auf Abschlussfahrt

ALSFELD (ol). Ziemlich aktiv ist die männliche Handball C-Jugend auch neben ihrem Einsatz auf dem Feld während der Spiele. Vor Kurzem erst ging es für die Mannschaft auf Abschlussfahrt nach Fulda, wo ein Besuch im Escape-Room und Spaß auf der Bowling-Bahn auf dem Plan standen.  mehr …..

AlsfeldLauterbachPanorama0

Die Vorstandsmitglieder Katja Diehl und Frank Haberzettl begrüßten die Gäste bei strahlendem Sonnenschein in Altenburg. Alle Fotos: Traudi Schlitt

Tag der offenen Tür der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Alsfeld-Altenburg – ein PublikumsmagnetViel zu sehen, viel zu hören, viel zu kaufen und dazu ein neuer Name

ALSFELD/HERBSTEIN (ol). Das schöne Wetter am ersten Maiwochenende hat in Altenburg offenbar genauso viel Tradition wie der Tag der offenen Tür der Werkstatt für Menschen mit Behinderung von Kompass Leben e.V. in Altenburg. Kompass Leben e.V.? Genau! Denn mit dem 1. Mai ist aus der Behindertenhilfe Vogelsbergkreis e.V. (bhvb) Kompass Leben e.V. geworden. Die Veranstaltung in Altenburg nahmen die Vorstandsmitglieder Katja Diehl und Frank Haberzettl nun zum Anlass, den neuen Namen, das neue Logo und die Idee dahinter einem breiten Publikum vorzustellen. mehr …..