GesundheitKirtorf0

Der Landarzt Michael Buff (rechts) versorgt ältere Patienten oder chronisch Kranke auch zu Hause in ihrem Wohnzimmer. Foto: © hr

Film "Unterwegs mit dem Landarzt" wird am 10. Mai um 17.30 Uhr ausgestrahltKirtorfs Landarzt Michael Buff im hr-Fernsehen

KIRTORF (ol). Immer mehr Hausarztpraxen in den ländlichen Gegenden schließen, und keine Nachfolger sind in Sicht – eine dramatische Entwicklung für die betroffenen Patienten. Doch es gibt noch Landärzte, die sich gegen das Aussterben dieses Berufs einsetzen, wie etwa der Kirtorfer Landarzt Michael Buff. Am 10. Mai ist der Landarzt in der Film „Unterwegs mit dem Landarzt“ von Gabi Delingat ab 17.30 Uhr im hr-Fernsehen zu sehen. mehr …..

AlsfeldFußballSport1

Unterstützung gibt es für den SV Hattendorf: Mehmet Omerovic wird die Mannschaft in der kommenden Saison unterstützen. Foto: Symbolbild/archiv

SV Hattendorf verlängert mit Trainer Christian Langhof und verstärkt mit Neuzugang Mehmet OmerovicGleich zwei Weichen für die neue Saison gestellt

HATTENDORF (ol). Seit der vergangenen Woche ist es perfekt: Der A-Ligist des SV Hattendorf hat frühzeitig zwei Weichen für die kommende Saison gestellt. Mit Mehmet Omerovic holt sich der Verein einen zentralen Mittelfeldspieler. Aber nicht nur das: Auch der Vertrag mit Trainer Christian Langhof wurde verlängert. mehr …..

LifestylePanoramaVogelsberg0

Freude über die große Artenvielfalt und die innovativen Ideen zu deren Erhalt bei gleichzeitiger Stärkung der Landwirtschaft: Sie stehen hinter dem Projekt „Bergmähwiesen-Meisterschaft“. Das Foto zeigt den Ersten Kreisbeigeordneten Dr. Jens Mischak (links) sowie (von rechts) Markus Stengel (REWE) und Günter Berz-List (Schwälbchen). Foto: Erich Ruhl-Bady

17. Juni: Bergmähwiesenfest in Eichelhain – jetzt noch anmelden zur Bergmähwiesen-MeisterschaftHessen schaut auf die Artenvielfalt im Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). „Hessen schaut auf den Vogelsberg – hier gibt es die meisten Bergmähwiesen mit einer unglaublichen Artenvielfalt“, sagte der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Jens Mischak (CDU) im Berggasthaus „Vogelschmiede“ auf der Herchenhainer Höhe. Dort fand eine Pressekonferenz statt, die nicht nur auf die Neuauflage des Bergmähwiesenfestes im Juni hinwies, sondern zugleich der Startschuss für einen neuartigen Wettbewerb war: die „Erste Bergmähwiesen-Meisterschaft im Hohen Vogelsberg“. mehr …..

PolizeiVogelsberg3

Symbolbild: jal

Polizei und Feuerwehren leiteten Suchaktion ein - Mädchen von Förster gefundenDie drei vermissten Mädchen sind wieder da

NIEDERAULA (ol). Am Montagmorgen wurden drei vierjährige Mädchen in Niederaula vermisst. Bei einem Ausflug mit ihrer Kindergartengruppe gingen die drei Kinder verloren. Erst am Nachmittag gab es Erleichterung: Die drei Mädchen wurden von einem Jäger in der Nähe von Beiershausen aufgefunden. Wie die Polizei mitteilt, sollen sie sich im Wald verlaufen haben.  mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Die Bronzene Anstecknadel der Stadt Alsfeld gab es nun für Ulrich Beyenbach, den Chorleiter des Alsfelder Posaunenchors. Foto: Stadt Alsfeld

178 Jahre Chorgeschichte - Chorleiter Ulrich Beyenbach bekommt "Bronzene Anstecknadel" verliehenAlsfelder Maiblasen als unverkennbares Bekenntnis zur Heimat und der Tradition

ALSFELD (ol). Wenn der Mai kommt, beginnt in Alsfeld das traditionelle Maiblasen vom Turm der Walpurgiskirche. Pünktlich um 19 Uhr ertönen den ganzen Mai über die frühlingshaften Lieder hoch über den Dächern der Stadt. In diesem Jahr bekam der Chorleiter Ulrich Beyenbach – natürlich auf dem Turm der Walpurgiskirche – die Bronzene Anstecknadel der Stadt verliehen. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrKind und Kegel0

Ein großes Insektenhotel haben am Wochenende die Feuerfüchse in Eifa gebaut. Foto: privat

Insektenhotel an Obst- und Gartenbauverein Eifa überreichtFeuerfüchse in Eifa bauen Insektenhotel

EIFA (ol). Ein großes Insektenhotel haben am Wochenende die Feuerfüchse in Eifa gebaut. Die örtliche Gruppe der Alsfelder Kinderfeuerwehr sammelte dazu bereits im vergangenen Monat Stöcke, Baumrinden und Kiefernzapfen mit einem Bollerwagen rund um die Eifaer Steinfirst ein. „Alles wurde gut getrocknet und für den Bau vorbereitet“, schilderte Sandra Hedrich von der Gruppenleitung. mehr …..

KirtorfPolitik0

Der Kirtorfer Bürgermeister Ulrich Künz (CDU) unterstützt die Pläne zur Abschaffung bzw. der Neuregelung der Finanzierung der umstrittenen Straßenausbaubeiträge in Hessen. Foto: privat

Neue Regelungen um Kommune Mindereinnahmen zu erstattenKirtorfer Bürgermeister Künz unterstützt die Pläne zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

KIRTORF (ol). Der Kirtorfer Bürgermeister Ulrich Künz (CDU) unterstützt die Pläne zur Abschaffung beziehungsweise der Neuregelung der Finanzierung der umstrittenen Straßenausbaubeiträge in Hessen. Dafür spreche vieles, gibt Künz bekannt. Doch gerade für finanzschwache ländliche Gemeinden müssen Regelungen sichergestellt werden, um der Kommune die Mindereinnahmen zu erstatten. mehr …..

AktionenKulturLauterbach0

Am 8. Mai veranstaltet die Rosa-Luxemburg-Stiftung zusammen mit der Volkshochschule des Vogelsbergkreises einen Vortrags- und Diskussionsabend mit Hannes Heer. Screenshot: Ol

Wehrmachtsausstellung mit Hannes Heer am Dienstag, den 8. Mai um 19 UhrDas Ende der Legende von der „sauberen Wehrmacht“

LAUTERBACH (ol). Wieder ist es der Rosa-Luxemburg Stiftung gelungen, eine spannende Diskussions- und Vortragsveranstaltung im Vogelsberg auf die Füße zu stellen. Unter dem Titel „Das Ende der Legende von der ’sauberen Wehrmacht‘ und die neuen Legenden“ wird Hannes Heer über die Wehrmachtsausstellung und die neuen Legenden sprechen. mehr …..