AlsfeldKulturLifestyle0

Käse wohin das Auge blickt gibt es auch wieder auf dem diesjährigen Käsemarkt. Foto: archiv/jal

Alsfeld lädt zum 13. Käsemarkt - Kulinarische Vielfalt auf dem MarktplatzSonntag locken Käse und verkaufsoffene Läden in die Stadt

ALSFELD (ol). Der Käsemarkt gehört wohl zu den beliebtesten Einstiegen der Stadt Alsfeld in den Frühling. Auch in diesem Jahr wird der kulinarische Markt wohl wieder die ganze Stadt mit Leben füllen – und mit Käse natürlich. Am kommenden Sonntag, den 22. April findet mittlerweile der 13. Käsemarkt vor der historischen Kulisse des Alsfelder Rathauses statt. Das Motto: schnuppern, shoppen, genießen und selbstverständlich schlemmen. mehr …..

AutoFeldatalGesundheit1

Bundesweiter Speedmarathon: Hier Messstelle an der B49 bei Schellnhausen im Vogelsberg. Fotos: privat

Vereinzelt mussten die Ordnungshüter im Vogelsbergkreis dennoch aktiv werdenBlitzermarathon: Macht langsamer, Vogelsberger

SCHELLNHAUSEN (ol). Ein europaweiter Aktionstag gegen zu schnelles Fahren findet an diesem Mittwoch statt. Das Polizeinetzwerk „TISPOL“, ein Zusammenschluss von Verkehrspolizeien der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, initiierte den sogenannten „Speedmarathon“ unter dem Slogan „slow down europe“. Dazu wurden vielerorts angekündigte Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt, in Hessen alleine an 300 Messstellen. mehr …..

LauterbachPanoramaVogelsberg0

Präses Christa Wachter führte durch eine lange Sitzung der Synode in Angersbach. Foto: Traudi Schlitt

Tagung der Dekanatssynode des Dekanats Vogelsberg in AngersbachIm Blick: Haushalt, Fusion und Pfarrstellenneubemessung

LAUTERBACH/ANGERSBACH (ol). Ein Gottesdienst, eine lange Tagesordnung und ein großes Thema: Die Fusion mit dem Dekanat Alsfeld, die nun fast schon in den letzten Zügen liegt und bis zum 1. Januar 2019 vollzogen sein wird. Das alles fand bei der 7. Tagung der 4. Dekanatssynode des Evangelischen Dekanats Vogelsberg am vergangenen Freitagabend im Gemeindehaus in Angersbach statt. mehr …..

AlsfeldAutoLifestyle2

Der erweiterte Wohnmobilstellplatz in Alsfeld erfreut sich großer Beliebtheit. Foto: Stadt Alsfeld

Über 8.200 Ankünfte im vergangenen Jahr - Erweiterung habe sich gelohntVoller Wohnmobilstellplatz vor den Toren der Stadt

ALSFELD (ol). Ein Samstagabend im April vor den Toren der historischen Altstadt Alsfelds: Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Wohnmobilstellplatz zeigt, dass die letztjährige Erweiterung auf 45 Stellplätze eine gute und richtige Entscheidung war. Und auch die Zahlen belegen die enorme Beliebtheit des Alsfelder Wohnmobilstellplatzes. mehr …..

JugendLifestylePanorama2

Mit einem Plan stellte Bürgermeisterin Dr. Richtberg die Außenanlage für das Projekt LuWiA in Romröder Stadtverordnetenversammlung vor. Foto: privat

Romröder StadtverordnetenversammlungNeue Planungen für LuWiA vorgestellt

ROMROD (ol). Die Gestaltung der Außenanlage für das Projekt „Leben und Wohnen im Alter (LuWiA)“ stand am Dienstagabend im Mittelpunkt der Romröder Stadtverordnetenversammlung. Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg (CDU) stellte im Sitzungsaal des Rathauses die ersten Planungen mit einem Kostenvolumen von rund 280.000 Euro vor. mehr …..