AlsfeldGesundheitLifestyle0

Unter dem Titel „Was uns umbringt“ ist das neue Buch von Notarzt und Buchautor Falk Stirkat erschienen. Foto: privat

Notarzt Falk Stirkat mit neuem Buch "Was uns umbringt" - Buch erscheint am 11. Februar, den Tag des Notrufs25 medizinische Notfälle und wie man am besten darauf reagiert

ROMROD (ol). Unter dem Titel „Was uns umbringt“ ist das neue Buch von Notarzt Falk Stirkat erschienen. Der einst im Vogelsbergkreis tätige Notfallmediziner schildert in seiner neuen Lektüre 25 medizinische Notfälle und wie man als Laie am besten darauf reagiert. Für die anschaulichen Illustrationen des Buches sorgte die Alsfelder Rettungsassistentin Hanah Stradal. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Auch Zahlenreihen kann man sich mit einfachen Tricks besser merken, erfuhren die Zuhörerinnen von der Gedächtnistrainerin Navina Wytrickus. Foto: Traudi Schlitt

Gedächtnistrainerin Navina Wytrickus referierte im Office Netz Vogelsberg über die Kapazitäten des Gedächtnisses„Merk-würdige“ Dinge erleichten das Erinnern

ALSFELD|VOGELSBERG (ol). „Was wollte ich noch gleich sagen, holen oder tun? Und wie hieß nochmal der nette Herr, den wir letzten Monat auf der Messe getroffen haben?“ Wer kennt sie nicht, die Momente, in denen unser Gedächtnis uns einen Streich spielt und wir nicht mehr wissen, was doch eigentlich selbstverständlich und auch wichtig ist? Wie man dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen kann, erfuhren am Dienstagabend die Damen des Office Netzes von der Gedächtnistrainerin Navina Wiytrickus. mehr …..

AlsfeldLauterbachLifestyle0

Oberhessen-live Wochenrückblick #27: Alles Wichtige aus der Woche in einem Blick - Kurz, knapp und prägnantDie Woche im Überblick #27

Auch in der vergangenen Woche war wieder einiges los. Faschingsveranstaltungen, ein großer Unfall mit vier Verletzten zwischen Kirtorf und Ober-Gleen, weitere Diskussionen um den Kita-Zwist in Alsfeld, eine Spende für die Bechtelsberger Strolche und und und. Hier gibt es alles im Überblick im Oberhessen-live Wochenrückblick #27. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Eine gelungene Mischung aus Kuschelkätzchen und Wirbelwind: Das Mädels-Powerpaket Kimbalinchen und Rosalie suchen an diesem Wochenende ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Alsfeld

Ol-Tiere an diesem Wochenende: Kimbalinchen und RosalieMädel-Powerpaket sucht dringend tolles Zuhause

ALSFELD (ol). Ein Mädel-Powerpaket sucht an diesem Wochenende ein neues Zuhause: Kimbalinchen und Rosalie sind eine gelungene Mischung aus Kuschelkätzchen und Wirbelwind. mehr …..

FeldatalKind und KegelLifestyle0

Vor Kurzem statte der unabhängige Bürgermeisterkandidat für Feldatal den Kindertagesstätten in der Gemeinde einen Besuch ab und verschaffte sich einen Eindruck. Foto: privat

Feldatals parteiloser Bürgermeister Leopold Bach besuchte Kitas "Kinderplanet" und "Kunterbunt"Auf einen Besuch in den Kitas

FELDATAL (ol). Auch für Feldatals unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Leopold Bach geht die Wahlkampftour um den Bürgermeisterposten der Gemeinde weiter. Neben den Hausbesuchen, besuchte der Familienvater auch die Feldataler Kitas und machte sich vor Ort einen Eindruck. Das Fazit: Ein besonderes pädagogisches Konzept und aufgeweckte Kinder. mehr …..

AlsfeldGesundheitKind und Kegel0

Die Alsfelder Geschäftsstelle der Organisation für Vermögensberatung (OVB) startet eine Sammelaktion für den an Progerie erkrankten Luke aus der Gemeinde Buseck. Foto: Lukes Familie

OVB-Geschäftsstelle ruft Spendenaktion für an Progerie erkrankten Luke ins LebenEinmal zu Disney’s Lightning McQueen

ALSFELD (ol). Der drei-jährige Luke leidet an Progerie, einer Krankheit, die dafür sorgt, dass sein Körper zehn Mal schneller altert. Sein größter Wunsch: Luke möchte in den Disneyland Park, um dort Lightning McQueen von dem Disneyfilm „Cars“ zu sehen. Diesen Wunsch möchte ihm Alsfelds OVB-Geschäftsstelle erfüllen und ruft zur Spendenaktion auf. mehr …..

AlsfeldKind und KegelKultur0

Wärmende Melodien für das Herz und die Seele: Der Eudorfer Posaunenchor war zu Gast im Rambachhaus in Alsfeld. Foto: Merle

Eudorfer Posaunenchor zu Gast im Alsfelder RambachhausWärmende Melodien für Herz und Seele

ALSFELD (ol). Draußen winterlich kalt, im Flur des Rambachhauses in Alsfeld dagegen wärmende Melodien für das Herz und die Seele: Das gab es am Sonntagvormittag im Rambachhaus, als die Eudorfer Bläser sich unter der Leitung von Bernhard Lauda musikalisch vorstellten. mehr …..