AlsfeldFußballGruppenliga0

Auch im Rückspiel gegen den TSF Heuchelheim musste sich die SpVgg. Leusel geschlagen geben. Foto: Symbolbild

19. Spieltag in der Gruppenliga: Leusel verliert auch im Rückspiel gegen TSF HeuchelheimGruppenligist Leusel trat ohne Punkte die Heimreise an

VOGELSBERG (ls). Nach dem überraschenden und verdienten Auswärtssieg gegen den VfB Gießen am letzten Wochenende, sollte es an diesem Spieltag für die Leuseler Gruppenligisten nicht klappen: 2:1 verlor man das Rückspiel gegen den Tabellenzehnten des TSF Heuchelheim. mehr …..

AlsfeldFußballKreisoberliga0

Und wieder hat es geklappt: Der TSV Burg-/Nieder-Gemünden konnte gegen Homberg/Ober-Ofleiden den zweiten Sieg in der Kreisoberliga einfahren. Foto: Symbolbild/archiv

19. Spieltag in der Kreisoberliga: Altenburg verspielte frühe Führung - Rosengart mit lupenreinen HattrickDerbysieger: Gemünden holt Sieg gegen Homberg

VOGELSBERG (ls). Gute Nachrichten aus der Kreisoberliga: Der TSV Burg-Nieder-Gemünden siegte im Derby gegen die FSG Homberg/Ober-Ofleiden an diesem Sonntag und holte sich damit den zweiten Sieg in dieser Saison. Weniger glücklich verlief der Spieltag für die Schlossberger Kreisoberligisten: Gegen Trohe musste man sich nach einer hohen Führung doch noch mit einem Unentschieden zufrieden geben. mehr …..

AlsfeldFußballKreisliga A0

Der SV Hattendorf gewann erneut das Rückspiel gegen den SV Nieder-Ofleiden und rückt damit auf einen Punkt ran an den Tabellenersten aus Reiskirchen. Foto: Symbolbild/archiv

18. Spieltag: Geteilte Punkte zwischen der SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen und der SG SchwalmtalNach 2:4: SV Hattendorf rückt nach Aufholjagd näher an Tabellenspitze

VOGELSBERG (ls). Wieder gab es einige Spielausfälle an diesem Fußballwochenende in der Kreisliga A. Lediglich drei Partien fanden letztendlich statt und dabei unterlag der FC Bechtelsberg deutlich dem SV Harbach und die SG Schwalmtal schaffte es dem Aufstiegsaspiranten der SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen Punkte streitig zu machen. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm2

Die FSG Alsfeld/Eifa auch im Rückspiel gegen den SV Elbenrod erneut punkten. Fotos: archiv/ts

18. Spieltag in der Kreisliga B: Geteilte Punkte im Reserveduell zwischen Homberg und GemündenAlsfeld/Eifa siegt mit späten Toren im Derby gegen Elbenrod

VOGELSBERG (ls). Lediglich zwei Spiele gab es an diesem Wochenende in der Kreisliga B zu betrachten. Im Reserveduell zwischen Homberg und Gemünden teilte man sich die Punkte nach einem ausgeglichenem Unentschieden. Der klare Sieger des Spieltages: Die FSG Alsfeld/Eifa, die im Rückspiel gegen den SV Elbenrod erneut punkten konnte. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama0

Zum Gedenken der Opfer zweier Weltkriege fand am Volkstrauertag eine Kranzniederlegung auf dem Friedhof von Romrod statt. Foto: privat

Volkstrauertag: Bürgermeisterin Richtberg mahnte gegen das VergessenKranzniederlegung zum Volkstrauertag in Romrod

ROMROD (ol). Zum Gedenken der Opfer zweier Weltkriege fand am Volkstrauertag eine Kranzniederlegung auf dem Friedhof von Romrod statt. Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg mahnte in ihrer Rede gegen das Vergessen. mehr …..

PolitikVogelsberg5

„Anhörung im Innenausschuss bekräftigt unsere Argumente gegen die geplante schwarz-grüne Wahlkreisreform“, so die SPD Vogelsberg zur geplanten Reform der Hessischen Wahlkreise. Foto: archiv

SPD Vogelsbergkreis über den Gesetzesentwurf zur schwarz-grünen Koalition„Anhörung im Innenausschuss bekräftigt unsere Argumente gegen die geplante schwarz-grüne Wahlkreisreform“

VOGELSBERG (ol). Bereits Anfang Oktober sprach sich die SPD Vogelsbergkreis klar gegen die von CDU und Grünen geplante Reform der Hessischen Wahlkreise aus und warnte vor einem „politisch motivierten Hin und Her“ kurz vor der Landtagswahl. Der Gesetzentwurf der schwarzgrünen Koalition, der auch zu Veränderungen im Vogelsberger Landtagswahlkreis führen würde, war am vergangenen Donnerstag Thema einer Anhörung im Innenausschuss des Hessischen Landtags und stieß dort auf eine vernichtende Kritik. mehr …..

JugendLauterbachPanorama0

Nicht komplett, aber doch beeindruckend: Eine große Runde, bestehend aus Menschen unterschiedlichster Berufe und Lauterbacher Schülerinnen und Schüler, traf sich am Dienstagabend in der Alexander-von-Humboldt-Schule zum Austausch. Foto: Stoy

Berufsinformationsabend der Rotarier gibt Information und schafft KontaktePraktikum per Handschlag

LAUTERBACH (ol). Welcher Beruf könnte etwas für mich sein? Wo kann ich mich ausbilden lassen? Und was geht eigentlich im Vogelsberg? Es sind viele Fragen, die sich junge Menschen am Ende ihrer Schulzeit stellen, wenn die ersten Weichen für eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft gestellt werden. Den Schülern der Alexander-von-Humboldt-Schule half bei diesen Fragen der Rotary Club Lauterbach-Schlitz. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

„Wir haben zwei Drittel des Weges hinter uns, mir ist wichtig, dass wir am Ende des Prozesses etwas Greifbares haben.“ Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak lud zum regen Austausch über die Mobilität auf dem Lande ein. Fotos: Gaby Richter, Pressestelle Vogelsbergkreis

ZWISCHENBILANZ Projekt MoDaVo: Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität im VogelsbergkreisVom ÖPNV über IÖV zum Robo-Taxi?

VOGELSBERG (ol). „Die Mobilität ist ein ganz großes Spiel heutzutage – aber eines kann ich Ihnen verraten: Gegen das Elterntaxi ist nur ganz schwer anzukommen“: Prof. Dr. Florian Krummheuer war mit seinem erfrischenden wie informativen Vortrag zur Zukunft der ländlichen Mobilität Hauptredner des Treffens im Projekt MoDaVo – Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität im Vogelsbergkreis. mehr …..