AktionenHomberg OhmPanorama0

Bürgermeisterin Claudia Blum (4. v. l.) mit Vortragenden und Interessenten beim Besuch der ehemaligen Geschäftsräume Geibel. Foto: Bick / Stadt Homberg (Ohm)

Am 28. Oktober fand eine Begehung von leerstehenden Unternehmensräumen mit Interessierten stattHomberger „Tag der offenen Leerstände“ mit positivem Fazit

HOMBERG OHM (ol). Am 28. Oktober seien all die eingeladen gewesen, die von einem eigenen Geschäft träumten oder auch Inhaber eines Ladens, die eine zweite Filiale in Homberg aufmachen wollten. Neben vielfältigen Informationen rund um Existenzgründungsberatungen und Fördermöglichkeiten gab es an diesem Tag auch die Möglichkeit, leerstehende Ladengeschäfte in der Homberger Innenstadt in Augenschein zu nehmen. mehr …..

PanoramaTiereVogelsberg3

Possierliches Tierchen oder Plagegeist? Im Vogelsbergkreis mehren sich jedenfalls Klagen und Beschwerden, weil die Tiere Schaden anrichten. Foto: Leinberger

Resolution des Kreistages liegt jetzt mit Unterstützung des Landrates bei der Ministerin auf dem TischVogelsberger Kreispolitik will Waschbären an den Kragen

VOGELSBERGKREIS (ol). Da sitze er nun in der Falle, der so possierlich aussehende Waschbär. Doch wer nun denke, er werde den lästigen Plagegeist endgültig los, der sieht sich getäuscht, jetzt fingen die Probleme eigentlich erst an. mehr …..

KulturLifestylePanorama0

Hier blüht es bis zum Herbst: Der umzäunte Bauerngarten. Foto: Brigitta Möllermann

Fünf Wildpflanzenbeete, der Kräutergarten und ein Bauerngarten erfordern viel ArbeitEin Jahr im Vogelsberggarten: Arnika, Trollblume, Eisenhut & Co.

ULRICHSTEIN (ol). Auf rund 600 Höhenmetern finden Besucher des Vogelsbergstädtchens Urichstein eine ganz besondere Gartenanlage, wie es in der Pressemitteilung heißt. Sie sei auf dem Burgberg 1999 / 2000 nach Jahren intensiver Planung auf mehr als sechs Hektar eingerichtet worden, um die vielfältigen Pflanzenschätze der Vogelsberger Kulturlandschaft nach allen Himmelsrichtungen hin zu präsentieren. mehr …..