AlsfeldLauterbachLifestyle0

Die 23-jährige Sina Knöpper wurde zur Miss Tattoo Hessen gewählt. Damit qualifizierte sie sich gleichzeitig zur Wahl Miss Tattoo Germany im Oktober. Wir haben mit der 23-Jährigen über die Wahl, ihre Tattoos und ihr Leben gesprochen. Foto: Sina Knöpper

Sina Knöpper ist Miss Tattoo Hessen - Anfang Oktober nimmt sie bei der Miss Tattoo Germany Wahl teilMiss Tattoo Hessen: „Hinter meinen Tattoos steckt ein Stück meiner Lebensgeschichte“

REGION (ls). 29 Motive hat Sina Knöpper auf dem Körper verteilt – jedes einzelne hat eine ganz besondere und persönliche Bedeutung für sie. Schicksale, Erlebnisse, eine komplette Lebensgeschichte in Bildern. Besser: In Tattoos. Dass sie damit mal einen Miss-Wettbewerb gewinnt, damit hatte die 23-Jährige nicht gerechnet. Mit Oberhessen-live sprach die neue Miss Tattoo Hessen im Interview über die Wahl, ihre Tattoos und ihr Leben. mehr …..

AlsfeldPanorama3

Zum 50. Jubiläum des Bundesgrenzschutzes in Alsfeld trafen sich zahlreiche Kameraden wieder und wurden am Samstag von Bürgermeister Paule im historischen Rathaus begrüßt. Foto: Stadt Alsfeld

50 Jahre Jubiläum: Bürgermeister Stephan Paule empfing Bundesgrenzschutz-ReservistenWie die Zeit vergeht

ALSFELD (ol). Wie die Zeit vergeht: Als sie 1967 in Alsfeld ankamen, waren sie zwischen 18 und 20 Jahren alt. Heute sind sie um die 70 Jahre als. Dazwischen liegen ganze 50 Jahre – und genau zu diesem Jubiläum trafen sich die Bundesgrenzschutz-Reservisten in Alsfeld wieder. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama0

Spielt am Donnerstag im Laternchen in Alsfeld: Nurkurt. Foto: privat

Romantische Balladen und rockige Songs: Nurkurt am Donnerstag ab 20.30 Uhr im Alsfelder LaternchenNurkurt live im Alsfelder Laternchen

ALSFELD (ol). Ein Mann, eine Gitarre und allerhand gute Laune: Das steht bei Kurt Sawalies – unter seiner Fangemeinde besser bekannt als „Nurkurt“ – bei jedem Auftritt auf dem Programm. Halt macht der Sänger auf seiner Tour auch in Alsfeld – und zwar schon morgen Abend ab 20.30 Uhr im Alsfelder Laternchen. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama0

Die Interkulturelle Woche ist in vollem Gang: Die Auftaktveranstaltung machte das Tanztheater zum Thema Menschenrechte. Fotos: Traudi Schlitt

Zum Auftakt der Interkulturellen Woche beschäftigte sich ein Tanztheater mit dem Thema MenschenrechteFreiheit oder Macht? Recht oder Ehre?

ALSFELD (ol). Kann man Menschenrechte tanzen? Was bedeuten sie für junge Menschen? Sind sie für Deutsche in Deutschland etwas anderes als für Migranten? Für Christen etwas anderes als für Muslime? Und wie stellt man sie dar, wenn man fast keine Requisiten hat, nichts als ein paar sparsame Kostüme? mehr …..

AlsfeldKulturLauterbach0

Im Rahmen der interkulturellen Woche bieten die Dekanate Lauterbach und Alsfeld eine Filmvorführung im Lauterbacher Lichtspielhaus an. "Deportation Class" heißt der Dokumentarfilm. Foto: Deportation Class

Interkulturelle Woche der Evangelischen Dekanate Alsfeld und Lauterbach - FilmveranstaltungFilm ab: Dokumentarfilm „Deportation Class“

LAUTERBACH (ol). Im Rahmen der interkulturellen Woche vom 23. September bis zum 30. September, bieten die Evangelischen Dekanate Alsfeld und Lauterbach viele verschiedene Veranstaltungen an. Das Motto: Vielfalt verbindet. Passend dazu, gibt es an diesem Mittwoch eine Filmvorführung im Lauterbacher Lichtspielhaus. mehr …..