PolitikVogelsberg0

Susanne Schaab bleibt auch in der dritten Amtszeit Bürgermeisterin von Schotten. Foto: Susanne Schaab

73,6 Prozent für die amtierende Bürgermeisterin Susanne Schaab in SchottenSusanne Schaab auch weiterhin Schottener Bürgermeisterin

SCHOTTEN (ls). In Schotten musste bei der Bürgermeisterwahl eigentlich nicht mehr viel entschieden werden: Lediglich die Anzahl der Stimmen war hier gefragt. Mit 73,6 Prozent wurde die bereits amtierende Bürgermeisterin Susanne Schaab zum dritten Mal ins Rathaus gewählt. mehr …..

AlsfeldLauterbachPolitik6

Wahlverlierer Friedel Kappes (rechts) gratuliert dem alten und neuen Landrat Manfred Görig. Foto: jal
Wahlverlierer Friedel Kappes (rechts) gratuliert dem alten und neuen Landrat Manfred Görig. Foto: jal

MIT VIDEO: Wahlsonntag - Stimmung, vorläufige Ergebnisse und die EntscheidungGörig bleibt Landrat im Vogelsberg

VOGELSBERG (jal/ls). Friedel Kappes hat dem alten und neuen Landrat des Vogelsbergkreises zum Wahlsieg gratuliert. Sein Name: Manfred Görig von der SPD. Nach vorläufigem Endergebnis holte Görig 78,6 Prozent der Stimmen. Sein Herausforderer kam auf 21,4 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 73 Prozent.  mehr …..

LauterbachPolitik0

Bernhard Ziegler bleib Bürgermeister von Herbstein - und das ziemlich knapp. Foto: Bernhard Ziegler

Gegenkandidat Michael Ruhl immerhin mit 46,2 ProzentBernhard Ziegler bleibt Bürgermeister in Herbstein

HERBSTEIN (ls). Auch in Herbstein steht das vorläufige Endergebnis fest: Mit 53,8 Prozent bleibt der bereits amtierende parteilose Bürgermeister Bernhard Ziegler im Rathaus. Sein Gegenkandidat Michael Ruhl erlangte insgesamt 46,2 Prozent und scheiterte nur knapp. mehr …..

PolitikVogelsberg0

Edwin Schneider bleibt der Bürgermeister in Ulrichstein. Foto: privat

Der 55-jährige Edwin Schneider bleibt Bürgermeister in UlrichsteinEdwin Schneider erneut Bürgermeister in Ulrichstein

LIVEBERICHT|VOGELSBERG (jal/ls). Gleichzeitig wurden an diesem Wahlsonntag auch in vier Gemeinden und Städten des Vogelsbergkreises neue Bürgermeister gewählt – oder aber bereits amtierende Bürgermeister nochmal gewählt. Für Ulrichstein und Herbstein gibt es bereits die ersten Ergebnisse. mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg3

Blick in die Wahlparty-Runde der CDU. Foto: jal
Blick in die Wahlparty-Runde der CDU. Foto: jal

Regionale Ergebnisse und ReaktionenBundestagswahl: SPD enttäuscht, CDU freut sich auf neue Koalition

REGION (jal/ls). GroKo, Schwarz-Gelb oder Jamaika? Heute ist der Tag der Entscheidung: Wie hat Deutschland gewählt? Und vor allem: Ziehen die Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Gießen-Alsfeld in den Bundestag ein? Wie stark wird die AfD vertreten sein? Oberhessen-live berichtet von den Ergebnissen und der Stimmung in den verschiedenen Parteien der Region. mehr …..

JugendKind und KegelLauterbach0

Der Traum vom Meerjungfrau-Sein kann in Lauterbach wahr werden. Foto: Die Welle

Meerjungfrauenschwimmen in der Lauterbacher „Welle“ im NovemberEinmal Arielle sein: Meerjungfrauenschwimmen in Lauterbach

LAUTERBACH (ol). Viele Kinder träumen davon wie Arielle oder die Heldinnen aus der beliebten TV-Serie „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ im Nixenkostüm elegant durch das Wasser zugleiten. In der Lauterbacher „Welle“ kann dieser Traum nun wieder wahr werden. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak besuchte gemeinsam mit der Leiterin des Jugendamtes, Dagmar Scherer (Mitte) und Nicole Bühler vom Allgemeinen Sozialen Dienst (Zweite von links) das Familienhaus in Alsfeld. Leiterin Andrea Arnold (rechts) und ihre Mitarbeiterin Hanna Bloch (links) stellten die Einrichtung vor. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak besucht das Familienhaus in AlsfeldDie Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

Vogelsbergkreis (ol). Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr vor, versagt zu haben. Wer diese Familien dennoch erreichen will, muss also Hürden und Barrieren abbauen, ein sogenanntes niedrigschwelliges Angebot bieten – wie das Oikos Familienhaus in Alsfeld. mehr …..

AktionenAlsfeldKultur3

Die 13. Zauberhafte Nacht in Alsfeld lockte wieder über Tausend Besucher in die historische Altstadt. Fotos: ls

VIDEO: 13. Zauberhafte Nacht wieder ein Höhepunkt im städtischen FeierkalenderNächtliches Shoppen in zauberhaftem Ambiente

ALSFELD (ls). Ein Abend, wie er hätte nicht besser laufen können für die Zauberhafte Nacht in Alsfeld: laue Temperaturen und kein Regenwölkchen. Da ließen die Alsfelder sich nicht zweimal bitten und strömten am Samstagabend zu durch die historischen Gassen der Innenstadt. Ein weitere Höhepunkt im städtischen Feierkalender. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Zum Jahresausflug ging es für die Alsfelder Ratssänger nach Kulmbach, in die Stadt der Biere. Und dort erlebten sie einen musikalischen Höhepunkt nach dem anderen. Foto: Alsfelder Ratssänger/Gerhard Hawelka

Das Reiseziel: „Kulmbach – Stadt der Biere“Auf in die Stadt der Biere: Jahresausflug der Alsfelder Ratssänger

ALSFELD/KULMBACH (ol). Seit nunmehr 39 Jahren machen sich die Alsfelder Ratssänger jährlich einmal auf zu einem Jahresausflug. In diesem Jahr ging es nach Kulmbach – in die Stadt der Biere. Und dort erlebten sie ein ganz besonderes Highlight. mehr …..