GrebenauPolitik0

Die Pilgergruppe vor der evangelischen Kirche zu Schwarz. Foto: privat

Michael Brand unterwegs im GründchenDer Lutherweg, das Gründchen und ein bisschen Kerkeling

GREBENAU (ol). Fast 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther nach seinem Auftritt beim Reichstag zu Worms auf die Wartburg floh. Sein Weg führte quer durch Hessen und durchkreuzte auch das Gründchen. Das nahmen der heimische Wahlkreisabgeordnete im Deutschen Bundestag Michael Brand, die CDU-Grebenau, Bürgerinnen und Bürgern aus dem Gründchen und verschiedene Gäste zum Anlass, auf den Spuren des Reformators zu wandeln.  mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Schulleiterin Claudia Janich und Schulsprecher Lukas Krug begrüßten die Gäste zum Sommerfest der Brüder-Grimm-Schule. Fotos: Matthias Lenz

Brüder-Grimm-Schule Alsfeld freut sich über riesengroße Resonanz an einem ereignisreichen TagMit Mini-Golf, CD-Kunst und Cocktails zu ganz viel Spaß

ALSFELD (ol). „Wir sind überrascht, beeindruckt und beschwingt“: Auf diesen schönen Nenner brachte Schulleiterin Claudia Janich ihre Eindrücke vom Schulfest der Brüder-Grimm-Schule am vergangenen Samstag. Und mit dieser Einschätzung war sie nicht allein: Nicht wenige Besucherinnen und Besucher äußerten sich ähnlich – die Brüder-Grimm-Schule präsentierte sich als offene, kreative und begeisterungsfähige Einrichtung, die ihre Schülerinnen und Schüler besonders in der Projektwoche vor dem Schulfest zu großen Leistungen angespornt hatte. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Am 23. September lädt die Alsfelder Musikschule zu einem Konzert. Wie vor einem Jahr auch diesmal wieder dabei: Matteo Stork und Marina Pletner. Foto: Windisch-Laube

Schülerkonzert der Alsfelder Musikschule am 23. September ab 16 UhrZwischen Herbstbeginn und nächtlichem Zauber

ALSFELD (ol). Zu einem facettenreichen Herbstkonzert ihrer Schülerinnen und Schüler lädt die Alsfelder Musikschule vor der Zauberhaften Nacht am kommenden Samstag in die Aula der Staatlichen Technikakademie Alsfeld ein. mehr …..

AlsfeldPanorama11

Neue Absperrmaßnahmen für die Altenburger Brücke: Jetzt gibt es kein Passieren mehr. Fotos: ls

Firma Laudemann ließ Brücke mit dicken Betonklötzen sperrenNeue Absperrmaßnahmen für Altenburger Brücke

ALTENBURG (ls). Die Altenburger Brücke ist gesperrt – und das schon ziemlich lange. Jetzt aber hat sich die Baufirma Laudemann aus Sontra etwas Neues einfallen lassen: Die alten Absperrmaßnahmen mussten weichen und Neue wurden an diesem Freitagmorgen aufgestellt. Große Betonklötze versperren nun den Weg über die Brücke. mehr …..

PolitikRomrod0

Das Gruppenbild “Neuer Vorstand” zeigt von links: Geehrte Jana Planz mit Sohn, ehem. DGB-Vorsitzender Bernhard Bender, UB-Vorsitzender Swen Bastian, stellv. Vorsitzender Udo Seiler, Vorsitzender Jörg Gaudl, Schriftführerin Andrea Görig, Schatzmeister Joachim Lubrich, Geehrter Karl Well. Foto: SPD Romrod

Jörg Gaudl erneut Vorsitzender - Udo Seiler und Rainer Weitzel zu stellvertretenden Vorsitzenden gewähltJahreshauptversammlung samt Wahlen bei Romröder SPD

ZELL (ol). Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins haben sich rund 20 Mitglieder in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ im Romröder Stadtteil Zell eingefunden, bei der neben Vorstandswahlen auch wieder Ehrungen anstanden. Unter den Ehrengästen befanden sich der SPD-Unterbezirksvorsitzende Swen Bastian und der ehemalige Vorsitzende des DGB-Vogelsberg Bernhard Bender. Das teilte die Fraktion in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

LauterbachLifestylePanorama0

Foto: Die Welle Lauterbach

Erste Hallenbadwoche im Lauterbacher Freizeitzentrum "Die Welle" sorgte für positive RückmeldungenErste Hallenbadwoche war ein voller Erfolg

LAUTERBACH (ol). Zur Einweihung der neuen Umkleideräume ermöglichten die Stadtwerke Lauterbach in der ersten Hallenbadwoche vom 5. bis einschließlich 10. September freien Eintritt in den Schwimmbereich. Die Resonanz der Gäste war enorm, auch wenn viele das großzügige Angebot gar nicht glauben konnten und sich erst vergewissern mussten, dass die Nutzung des Hallenbades tatsächlich gratis war. mehr …..