PanoramaRomrod0

Verleihung des European Beer Star 2017: Silber für die „Schwarzbrot Sause“ an Biersommelier Nico Döring (mitte), Atelier der Braukünste | hôtel schloss romrod im Rahmen der drinktec in München am 13. September. Foto: Hotel Schloss Romrod

„Atelier der Braukünste“- eine der kleinsten aber weltbesten Brauereien beim European Beer Star 2017Schloss Romrod macht aus neubieriger Leidenschaft eine Erfolgsgeschichte

ROMROD (ol). Aus einer neubierigen Leidenschaft machte das Hotel Schloss Romrod eine Erfolgsgeschichte: Beim European Beer Star wurde die „Schwarzbrot Sause“ von Biersommelier und Braukünstler Nico Döring von über 2000 Craftbieren weltweit mit „Silber“ ausgezeichnet. mehr …..

LauterbachPolizei12

Symbolbild: jal

Bewaffneter Mann forderte Bargeld und Zigaretten der Marke "Marlboro Gold"Raubüberfall auf Lauterbacher Logo-Markt

UPDATE|LAUTERBACH (ol). Zu einem Überfall auf den Logo-Markt in Lauterbach soll es an diesem frühen Mittwochnachmittag gekommen sein. Ein unbekannter, bewaffneter Mann forderte Bargeld und Zigaretten der Marke „Marlboro Gold“. Als ein Kunde den Parkplatz des Marktes befuhr, flüchtete der Täter und ließ seine Beute zurück. mehr …..

AlsfeldGesundheit0

Hygiene und Datenschutz symbolisch umgesetzt. Herr Müller mit der Klasse 9a des Albert-Schweitzer-Gymnasiums. Foto: Kreiskrankenhaus Alsfeld

Themenwoche in der Albert-Schweitzer-Schule: Klasse 9a besuchte das KreiskrankenhausSchüler besuchen Kreiskrankenhaus Alsfeld

ALSFELD (ol). Im Rahmen der Themenwoche der Albert-Schweitzer-Schule besuchte die Klasse 9a unter Leitung von Frau Antje Margolf und Herrn Mirko Peitz das Kreiskrankenhaus Alsfeld. Prokurist Hans-Werner Müller informierte die Schüler über den Betrieb des Krankenhauses, seine Arbeits-, Ausbildungs- und Praktikumsplätze. Das Krankenhaus setze mit dem Besuchsangebot eine seiner Wertvorstellungen zur Förderung der Heimat um. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Zu Besuch beim Frauenfrühstück der Arbeitergemeinschaft sozialdemokratischer Frauen war Landrat Manfred Görig und sorgte dort für rege Diskussionen. Foto: SPD Vogelsberg

Zu Besuch beim Frauenfrühstück der Arbeitergemeinschaft sozialdemokratischer FrauenReges Gespräch mit Landrat Manfred Görig

ALSFELD (ol). Zu Besuch beim Frauenfrühstück mit der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) war vor Kurzem Landrat Manfred Görig. Nach einer kurzen Begrüßung durch Magdalena Pitzer, Vorsitzende AsF, umriss Manfred Görig im Marktcafe in Alsfeld vor zahlreich erschienenen Frauen zunächst die Projekte, die er in der ablaufenden Amtsperiode als Landrat auf den Weg gebracht hat. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Am 23. September tritt Manuel Kluth im Alsfelder Plan B auf und stellt dabei seine neue EP "1:1 für mich" vor. Foto: Manuel Kluth

Egisson stellt neue EP vor – Konzert am SamstagZauberhaft: Egisson endlich wieder in Alsfeld

ALSFELD (ol). Da ist er wieder – Egission alias Manuel Kluth beehrt am Samstagabend seine Heimatstadt Alsfeld und im Gepäck hat er eine Premiere: Seine nigelnagelneue EP mit dem vielsagenden Titel „1:1 für mich“, die erst am Abend zuvor in Leipzig frisch aus der Presse vorgestellt wurde, wird er – neben vielen anderen Songs aus seiner Feder – seinem treuen und vielleicht auch neuen Alsfelder Publikum präsentieren. mehr …..

AlsfeldGesundheitLauterbach0

16 examinierte Pflegekräfte freuen sich im September 2017 über ihr erfolgreich bestandenes Examen: Milena Büttner aus Feldatal, Lucia Feick aus Reuters, Teresa Gerst aus Ludwigsau, Jennifer Krug aus Grebenau, Sarah Lampp aus Neukirchen/Riebelsdorf, Leonie Möller aus Herbstein/Stockhausen, Hanna Schäfer aus Neukirchen, Enrico Schneider aus Heidelbach, Xenia Schönfeld aus Bimbach, Annika Schwalm aus Frielendorf, Michèle Sieber aus Wallenrod, Laura Spengler aus Bad Salzschlirf, Katheryna Topchiy aus Lauterbach, Dennis Wagner aus Mackenzell, Frederike Wehle aus Wartenberg und Katharina Wilhelm aus Schotten/Betzenrod. Foto: Krankenpflegeschule Vogelsbergkreis

Krankenpflegeschule Vogelsbergkreis: Kompetent und erfolgreich ausgebildet für einen Beruf mit Zukunft16 Gesundheits- und Krankenpfleger ausgebildet

ALSFELD/VOGELSBERG (ol). In den vergangenen drei Jahren absolvierten 16 junge Menschen an der Krankenpflegeschule des Vogelsbergkreises eine Ausbildung, die sie zukünftig befähige in enger Zusammenarbeit mit Ärzten und anderen Berufsgruppen für Patienten und deren Angehörige pflegerische Konzepte zu planen und im stationären oder ambulanten Alltag umzusetzen. mehr …..

AlsfeldPanorama1

Wie lebt es sich mit einem dreibeinigen Hund? Doreen Pförtner hat selbst einen Hund mit Handicap aus dem Alsfelder Tierheim übernommen und erzählt von ihren Erfahrungen. Fotos: Doreen Pförtner

ERFAHRUNGSBERICHT: Wie lebt es sich mit einem Tier mit Handicap? Doreen Pförtner erzählt darüberEin Hund mit Handicap: Das Leben mit einem Dreibein

ERFAHRUNGSBERICHT|ALSFELD (ol). Doreen Pförtner hat vor einigen Jahren einen Hund aus dem Alsfelder Tierheim übernommen- einen ganz besonderen Hund. Dexter hat ein kleines Handicap: Er hat nur drei Beine. In einem Erfahrungsbericht schreibt Doreen Pförtner über ihre Erfahrungen mit einem Hund mit Handicap und möchte dazu animieren, diesen Tieren eine Chance zu geben. mehr …..

KirtorfKulturLifestyle0

An zwei Termine öffnet die Alte Kelterei ihren Garten und ihr Haus, um interessierten Gästen einen Einblick zu geben – nicht zuletzt in das laufende Wohnprojekt in Arnshain. Fotos: Traudi Schlitt

Die Alte Kelterei in Arnshain öffnet am 24. September nochmal die TürenOffener Garten in der Alten Kelterei mit Flohmarkt

ARNSHAIN (ol). Wie schön ein Garten auch im Herbst leuchten kann, davon können sich die Besucher in der Alten Kelterei in Arnshain am 24. September überzeugen. mehr …..