AlsfeldPanorama0

Dekan Dr. Jürgen Sauer und Präses Sylvia Bräuning folgten den Ausführungen der Redner. Foto: Traudi Schlitt

5. Sitzung der XII. Dekanatssynode des Evangelisches Dekanats Alsfeld in Nieder-OhmenNeiddebatte in den Dekanaten verhindern – was passiert mit dem Sonderfond?

ALSFELD/NIEDER-OHMEN (ol). Es war die fünfte Sitzung der XII. Dekanatssynode, zu der am vergangenen Sonntag Präses Sylvia Bräuning die Synodalen des Ev. Dekanats Alsfeld im Dorfgemeinschaftshaus in Nieder-Ohmen begrüßen konnte. Zuvor hatte Pfarrer Nils Schellhaas die Teilnehmenden der Synode in einem Gottesdienst auf den Tag eingestimmt. mehr …..

FeuerwehrRomrod0

16 pflichttreue Feuerwehrleute wurden am Donnerstagabend in Romrod geehrt: Ein Gruppenbild aller. Foto: privat

Anerkennungsprämien für Dienstzeiten von bis zu vierzig Jahren16 pflichttreue Feuerwehrleute geehrt

ROMROD (ol). Für den aktiven und pflichttreuen Dienst wurden am Donnerstagabend freiwillige Feuerwehrleute im Rathaus von Romrod geehrt. Insgesamt sechzehn Anerkennungsprämien für Dienstzeiten von bis zu vierzig Jahren wurden verliehen. Die Gesamtsumme der durch das Land Hessen zur Verfügung gestellten Prämien betrug über 7.000 Euro. mehr …..

Alsfeld0

An diesem Donnerstag gibt es im Hotel Klingelhöffer einen Vortrag zu Donald Trump und die USA von Dr. Thomas Greven. Foto: privat

Rosa-Luxemburg-Club Vogelsberg: Vortrag über USA und Donald trump im Hotel Klingelhöffer ab 19.30 UhrDr. Thomas Greven: „Die USA unter Donald Trump“

ALSFELD (ol). Acht Monate ist Donald Trump dieser Tage im Amt. Wie kann eine erste Bilanz seiner Tätigkeit aussehen? Hat er die USA, hat er die Welt verändert?, so fragt die Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen auf ihrer nächsten Veranstaltung. An diesem Donnerstag, den 21. September spricht und diskutiert um 19.30 Uhr in Alsfeld im Hotel Klingelhöffer Dr. Thomas Greven über das Thema „Die USA unter Donald Trump“. mehr …..

Homberg OhmPolitikVogelsberg0

Die Mitglieder des SPD-Kreisvorstandes und der Kreistagsfraktion besuchten kürzlich das Forschungszentrum Neu-Ulrichstein bei Homberg (Ohm). Fotos: Heiko Müller

SPD Vogelsbergkreis: „Einmaliges Netzwerk zwischen Schulen, privaten, gemeinnützigen und staatlichen Einrichtungen inmitten des Vogelsbergkreises“SPD Vogelsberg zu Besuch in Neu-Ulrichstein

VOGELSBERG (ol). Die Mitglieder des SPD-Kreisvorstandes und der Kreistagsfraktion besuchten kürzlich das Forschungszentrum Neu-Ulrichstein bei Homberg Ohm. Prof. Dr. Peter Ebke vom Institut für Gewässerschutz Mesocosm GmbH und Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats stellte den SPD Kommunalpolitikern alle Bereiche der im Vogelsbergkreis einzigartigen Einrichtung vor, die eine umfangreiche landwirtschaftliche Infrastruktur mit guter Labor Praxis verbindet. mehr …..

AktionenAlsfeldFeldatal0

Am 5. September, dem internationalen Tag der Wohltätigkeit, startet das neue regionale Online-Spendenportal „Gut-fuer-oberhessen.de“. Initiator und Betreiber ist die Sparkasse Oberhessen. Vereinsvertreter, die Geld für Projekte in Oberhessen sammeln möchten oder Bürgerinnen und Bürger, die hier vor Ort Geld spenden möchten, sind eingeladen, die Seite zu besuchen. Foto: Sparkasse Oberhessen

Sparkasse Oberhessen startete am internationalen Tag der Wohltätigkeit mit kostenloser Internetseite „Gut-fuer-Oberhessen.de“Neues Spendenportal für das Ehrenamt in Oberhessen

REGION (ol). Über 5 Milliarden Euro im Jahr geben die Deutschen für den guten Zweck: Besonders überregionale, große Initiativen profitieren davon. Regionale Projekte von Vereinen und Initiativen hier vor Ort sind schlicht oft nicht bekannt genug, um von dieser Großzügigkeit zu profitieren. Am 5. September, dem internationalen Tag der Wohltätigkeit, startete dafür das neue regionale Online-Spendenportal „Gut-fuer-oberhessen.de“. mehr …..

AktionenGesundheitLauterbach0

Foto: Lutz Habekost/Stadtwerke Lauterbach

Menschliche Sinne im Vordergrund des deutschlandweiten AktionstagesTag der Sauna 2017: Mit allen Sinnen genießen

LAUTERBACH (ol). Am 24. September ist es wieder soweit: Deutschlandweit wird bereits zum vierten Mal der Tag der Sauna gefeiert. In diesem Jahr stehen vielfältige Erlebnisse rund um die fünf menschlichen Sinne im Vordergrund der Marketingaktion des Deutschen Sauna-Bundes, an der sich auch das Freizeitzentrum Lauterbach beteiligt. mehr …..

AlsfeldGesundheit0

Dr. Reinhard Runkel nimmt Angst vor Narkoseverfahren und lud zum Thema "Sanfte Anästhesieverfahren" zu einem Vortrag ein. Foto: Kreiskrankenhaus Alsfeld

Narkosemittel: Schlafe ein und träume süßDr. Reinhard Runkel nimmt Angst vor Narkoseverfahren

ALSFELD (ol). Bürgermeister Ulrich Künz begrüßte am vergangenen Dienstag im Namen des Fördervereins des Krankenhauses die Teilnehmer des Patientenvortrages „Sanfte Anästhesieverfahren“ im Veranstaltungsraum des Kreiskrankenhauses Alsfeld. Künz bezeichnete Dr. Reinhard Runkel als alten Hasen in der Anästhesie. Runkel bedankte sich bei ihm für die einleitenden Worte des Fördervereins und freute sich, dass er den Dienstältesten Bürgermeister in Deutschland zu seinen Vortragsgästen zählen durfte. mehr …..