Udo Weisbach, Fachkraft für Hygiene, referiert am kommenden Dienstag grundsätzlich über Hygiene und speziell über die Vorsichtsmaßnahmen, die das Alsfelder Krankenhaus tagtäglich ergreift, um seine Patienten und deren Angehörige zu schützen. Foto: Anja Kierblewski

Gesundheit3

Vortrag über Hygiene im Alltag und im Krankenhaus – Referent Udo WeisbachHandhygiene ist das A und O

„Wir bieten dem Krankenhauskeim Paroli“ lautet der Titel des nächsten Vortrags im Rahmen des Patientenforums des Alsfelder Kreiskrankenhauses am 1. August 2017 um 19 Uhr.

Betriebshofleiter Albrecht Harres (3.v.l.) mit Mitarbeitern empfing die CDU-Fraktion Lauterbach zu Besichtigung der umgebauten Unterkunft am Standort Dirlammer Straße. Fotos: Michael Apel

Panorama0

CDU-Fraktion: Lauterbacher Betriebshof mit Fachleuten und nach Umbau in Dirlammer Straße bestens aufgestelltCDU Lauterbach besucht umgebauten Betriebshof

Der Betriebshof Lauterbach als „Herzmuskel für die Stadt“. Bei einer Besichtigung der CDU-Fraktion war man sich einig: Was hier seit 2015 großteils in Eigenleistung geschaffen wurde, kann sich sehen lassen.

Violinenzauber mit Kim Leonores gibt es am 12. August Open Air auf der Seebühne des Seehotels Michaela ab 20 Uhr. Foto: Kim Leonores

Kultur1

Einzigartiges Panorama: 12. August um 20 Uhr auf der Seebühne des Seehotel MichaelaOpen Air auf der Seebühne: Violinenzauber

Die Veranstaltungsreihe „Highlights am See“ geht in die nächste Runde – und dieses Mal sogar mit einer Premiere. Violinenzauber heißt die Veranstaltung, die am 12. August auf der neuen Seebühne des Seehotels Michaela stattfindet.

*** Verlosung zur Veranstaltung ***

Zusammen mit dem Seehotel Michaela verlost Oberhessen-live 3×2 Gästelistenplätze für die zweite Veranstaltung „Violinenzauber mit Kim Leonores und das Ensemble Otti Bauer“ am 12. August um 20 Uhr auf der neuen Seebühne des Hotels. So einfach könnt ihr gewinnen:

+ Sei / Werde Fan von facebook.com/oberhessen-live

+ Markiere diesen Beitrag mit „Gefällt mir“

+ Verrate uns in einem Kommentar unter dem Beitrag, warum du die Veranstaltung gerne besuchen möchtest.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück! Die Gewinner werden am 7. August gezogen und benachrichtigt. Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

Gewinnspiel Disclaimer / Teilnahmebedingungen

Untere Reihe v.l.n.r.: Katharina Appel (Ausbilderin Industriekaufleute bzw. Ausbildungsverantwortliche STI Group), Serhat Tosun, Melissa Listmann, Ahmet Firat, Kilian Merkel. Es fehlen: David Borgerding, Moritz Caspar, Nils Jander, Dana Lea Jöckel, Adrian Killich, Lisa Künzl, Waldemar Litwin, Luis Sanchez-Hernandez, Arthur Sauer, Patrick Boß und Isabelle Leinberger. Foto: STI Group

Panorama0

Mit Blick in die vergangenen Jahre und in die kommende ZukunftSTI Azubis feiern Ende der Ausbildung

Ein Blick auf die Ausbildungszeit: Die Auszubildenden der STI Group feierten das Ende ihrer Ausbildung traditionell bei einem Abschlussessen.

In der Altstadt von Alsfeld kam es am frühen Sonntagabend, gegen 18 Uhr, laut Polizeiangaben zu einer „Bedrohungslage“. Der Bereich um den Amthof wurde weiträumig von Einsatzkräften abgesperrt. Fotos: privat

5

Alsfelder Innenstadt wegen "Bedrohungslage" weiträumig abgesperrt - Polizei nahm 52-jährigen Alsfelder fest„Bedrohungslage“ in Alsfeld: Mann drohte mit Suizid

UPDATE: „Bedrohungslage“ in Alsfeld: Die Polizei sperrte den Bereich um den Amthof weiträumig ab. Es kam zu einer Festnahme.

Foto: Symbildbild. Die FSG Ohmes/Ruhlkirchen trat heute in der ersten Runde des Krombacher Hessenpokals gegen den SV Steinbach an und schlug sich dabei sehr gut.

Sport0

1. Runde im Krombacher Hessenpokal: FSG Ohmes/Ruhlkirchen scheitert trotz starker Leistung gegen HessenligistenFSG Ohmes/Ruhlkirchen scheitert trotz starkem Spiel

Starke Leistung trotz 2:4-Niederlage: Die FSG Ohmes/Ruhlkirchen scheiterte in der ersten Runde des Hessenpokals gegen den Hessenligisten SV Steinbach. Trotzdem überzeugte die Mannschaft mit Blick auf die kommende Saison.

Spiel, Satz und Sieg – darum geht es am 19. August auf dem Beachvolleyballfeld im Alsfelder Freibad. Der Alsfelder Schwimmverein organisiert im Rahmen des Jubiläumswochenendes „ERLENBAD.erleben“ zum 25-jährigen Jubiläum der Bäder GmbH dieses Event. Foto: Anja Kierblewski

Lifestyle0

19. August 2017: Beachvolleyball-Turnier im Alsfelder FreibadKein Sommer ohne Beachvolleyball

Was ist ein Sommer ohne ein Beachvolleyball-Turnier? Das Alsfelder Erlenbad organisiert ein Beachvolleyballturnier am Samstag, den 19. August im Freibad.