Überraschung: Wer hätte wohl gedacht, dass die Altenburger Brücke nach gut eineinhalb Jahren immer noch gesperrt ist? Foto: ls

Panorama12

Noch immer gesperrt: Altenburger Schwalmbrücke noch nicht wieder freigegeben – Wer pennt hier?Durchgang weiterhin verboten

Viel hat sich in Altenburgs mittlerweile gar nicht mehr so neuen Dorfmitte getan – und gleichzeitig hat sich irgendwie auch nichts getan. Seit mehr als eineinhalb Jahren gibt es dort nämlich eine neue Brücke, die seit dem aber leider fast durchgängig gesperrt war. Nach einer kurzen Freigabe und der folgenden Sperrung sollte sie eigentlich im Frühjahr des Jahres wieder geöffnet werden. Überraschung: Noch immer ist die Brücke gesperrt.

Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg, Stadtverordnetenvorsteher Udo Kornmann und Stadtverordneter Willy Eifert (v.l.n.r.) Fotos: privat

Politik0

Überraschung auf der letzten Stadtverordnetenversammlung in Romrod vor der SommerpauseErneute Verkaufspläne für städtisches Mehrfamilienhaus

Einstimmige Beschlüsse fielen am Dienstagabend auf der letzten Stadtverordnetenversammlung vor der Sommerpause in Romrod. Eine Überraschung gab es gleich zu Beginn der Sitzung, als die Tagesordnung um zwei Punkte erweitert wurde. So gibt es erneut einen Interessenten für den Kauf des städtischen Mehrfamilienhauses im Weingarten.