Wo einst das Deutsche Haus stand, wird ein Bäckereifachgeschäft mit Cafe gebaut - und das soll voraussichtlich im Sommer nächsten Jahres eröffnen. Foto: archiv/cdl

Lifestyle5

NACHGEFRAGT: Bauarbeiten starten voraussichtlich Anfang nächsten Jahres„Guter Gerlach“ kommt im nächsten Sommer

ALSFELD (ls). Die leere Wiese geht, der „Guter Gerlach“ kommt – das ist schon seit letztem Jahr keine Neuigkeit mehr. Das Gelände des ehemaligen „Deutschen Hauses“ direkt gegenüber dem Casino Carré wurde von der Bäckerei Gerlach aus Hauneck-Unterhaun gekauft, um dort eine Filiale ihrer „Guter Gerlach“-Bäckereifachgeschäfte zu eröffnen.

Nach einem Auffahrunfall war die A5 in Richtung Süden ab Gemünden dicht. Foto: privat

Polizei0

Vier Verletzte nach Auffahrunfall auf der A5 bei Gemünden in Richtung Norden15 Kilometer Wochenendstau nach Auffahrunfall

GEMÜNDEN (ol). Ein Auffahrunfall mit vier Verletzten auf der A5 in Richtung Frankfurt hat am Freitagmittag zu einem Verkehrsinfarkt geführt. Autos und Lastwagen stauten sich ab der Unfallstelle in Höhe von Gemünden auf einer Länge von fünfzehn Kilometern bis nach Romrod.

Die Opulenz zeigt dieses Modell in einem pompösen Kleid. Fotos: lg

Lifestyle0

BILDERGALERIE: Zum fünfzehnten Mal veranstaltete die Max-Eyth-Schule Alsfeld die traditionelle Modenschau der MaßschneiderinnenEine Modenschau der Gegensätze

ALSFELD (lg). „Schlichtheit trifft auf prunkvolles Design, elegante Zurückhaltung auf Extravaganz in Form und Farbe.“ Die Modenschau der Maßschneiderinnen der Max-Eyth-Schule Alsfeld am gestrigen Donnerstag verband zwei Stilrichtungen, zwei Extreme, wie sie unterschiedlicher nicht hätten sein können.

Die Tierschützer fordern eine praktikablere Lösung für Fundtiere (v.r.): Rainer Zimmer, Klaus Dieter Behlen, Rudolf Hess, Kurt Schmidt. Foto: privat

Vereine4

Ein Tier gefunden, was ist zu tun? Ein Aufklärungsbericht mit Hinweis zur besseren LösungFundtiervertrag mit Tierheim Alsfeld gefordert

ALSFELD (ol). Begegnet einem in der Stadt oder einem Stadtteil von Alsfeld ein freilaufender Hund, der orientierungslos und ohne jegliche Bezugsperson umherirrt, eine hilflose Katze oder ein alleingelassenes nach Hilfe miauendes Katzenkind, vielleicht auch ein verletztes Tier, dann sind viele Menschen hilflos und wissen nicht was sie tun sollen.

Wöchentliche Tipps zum Thema Energiesparen zu Hause und unterwegs in den Kategorien "Heizen", "Bauen & Sanieren", "Wohnen", "Mobilität", und "Konsum"

Lifestyle0

Wöchentliche Tipps zum Thema Klimaschutz: Tipp zum Thema "Konsum"Ernähren Sie sich klimafreundlich

ALSFELD (ol). Der Klimaschutzmanager der Stadt Alsfeld Thomas Twerdochlib gibt wöchentlich praktische Tipps zum Energiesparen in unterschiedlichen Kategorien. Denn Klimaschutz fängt im Kleinen an und wir in Alsfeld können unseren Teil dazu beitragen. Diesmal zum Thema „Konsum“.

Wie am Ludwigsplatz sollen bald auch die Bürgersteige entlang der Schwabenröder Straße bis zum Krankenhaus aussehen. Foto: cdl/archiv

Politik4

Entlang der Schwabenröder Straße kann die Gehwegssanierung trotz Mehrkosten in wenigen Wochen beginnen„Bauen oder nicht Bauen, das ist hier die Frage“

ALSFELD (cdl). Der Eilantrag zur Bewilligung der 140.000 Euro Mehrkosten zur Erneuerung der Gehwege entlang der Schwabenröder Straße und ein kurzfristig eingereichter Änderungsantrag der SPD haben die Stadtverordneten am Donnerstagabend in Altenburg beschäftigt.