Nach 21 Jahren hatten heute Magret und Günter Döring ihren letzten Tag in ihrem bei den Lauterbachern beliebten Döring´s Schnellimbiss. Fotos: cdl

4

21 Jahre lang waren Margret und Günter Döring die Gesichter von Döring´s Schnellimbiss - am Dienstag macht ein neuer Besitzer weiter„Aus Kundschaft ist Freundschaft geworden“

LAUTERBACH (cdl). An ihrem letzten Tag nach 21 Jahren in Döring´s Schnellimbiss in Lauterbach hatten die Besitzer Margret und Günter Döring noch einmal alle Hände voll zu tun. Gegen 12.30 Uhr standen gleich 18 Personen in der Schlange. Eine Mutter wartet gemeinsam mit ihrem Sohn, den sie gerade von der Schule abgeholt hat seitlich der Schlange. Ihren Mann hat sie zum Bestellen vorgeschickt.

Sie wollen nicht so einfach aufgeben, wenn es um das Wohl ihrer Kinder geht: die Vertreterinnen der Elternschaft der Brüder-Grimm-Schule, die sich nun direkt an das Kultusministerium gewandt hat. Foto: privat /archiv

Alsfeld1

Elternschaft der Brüder-Grimm-Schule richtet sich gegen Pläne des Kultusministeriums„Unsere Kinder brauchen Zeit“

ALSFELD (ol). „Man spart hier an den Schwächsten der Gesellschaft. Das werden wir nicht widerspruchslos hinnehmen“, so Pia Razingar, Schulternbeirätin der Brüder-Grimm-Schule. Die Elternschaft der Brüder-Grimm-Schule ist entschlossen, denn es scheint ausgemacht, dass bereits mit dem kommenden Schuljahr ein Beschluss des hessischen Kultusministeriums umgesetzt werden soll, der ihre Kinder direkt betrifft: Die Streichung des 13. und 14. Schuljahrs für Kinder mit einer geistigen Behinderung.

Reiner Meutsch auf der Bühne inmitten von Künstlern bei seiner Weltreise. Foto: privat

Jugend0

Benefiz-Veranstaltung der Lions-Clubs Lauterbach-Vogelsberg und Fulda nimmt Besucher mit auf eine spannende WeltreiseAbenteuer Weltumrundung

LAUTERBACH (ol). Nach den Sommerferien begann in ganz Deutschland wieder die Schule – das ist allerdings nicht überall auf der Welt so. Für viele Kinder steht das Recht auf Bildung nur auf dem Papier, denn mehr als 132 Millionen Kinder gehen weltweit nicht zur Schule und sind vom Fortschritt ausgeschlossen. Um diese Entwicklung zu unterstützen, veranstalten der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg und der Lions-Club Fulda zusammen mit Fly&Help-Stifter Reiner Meutsch eine abenteuerliche Weltumrundung.

Arbeiten zusammen mit Dieter Boss und Prof. Dr. Hubertus Brunn nun in den Landesfachausschüssen der CDU-Hessen mit (v.l.): Franz-Josef Kreuter, Jennifer Gießler, Kurt Wiegel und Martin Harms. Foto: privat

Politik0

Vogelsberger in CDU-LandesfachausschüssenJennifer Gießler Vize-Vorsitzende „Ländlicher Raum“

VOGELSBERGKREIS (ol). Mit mehreren Mitgliedern ist die CDU-Vogelsberg nun in den Landesfachausschüssen der hessischen Union vertreten. Die CDU-Landesfachausschüsse hatten sich zu ihrer konstituierenden Sitzung im Kommunikations- und Trainingscenter in Königstein (Taunus) getroffen.