Die Teilnehmer der Lammwochen (v.l.n.r.): Sophia Reis (Jägerhof), Katharina Schött-Dietz (Posthotel Johannesberg), Jörg Hofmann (Hotel Zur Schmiede), Ruth Stoffel (Vogelsberg Touristik), Wolfgang Pschierer (Schafhalterverein Vogelsberg), Bernd Gärtner (Landhotel Gärtner), Helma Graulich (Gasthof Graulich), Hans Schmidt (Jägerhof), Gitte Kalmark (Zum Schäferhof), Matthias Winter (Landgasthaus Zur Birke), Anke Schäfer (Zum Schäferhof).

Kultur0

Jubiläum: Gastronome laden zum 20. Mal zu den Vogelsberger Lammwochen einFront-Cooking mit Fernsehkoch als Highlight

VOGELSBERG/ALSFELD (ol). Der gut informierte Vogelsberger weiß: jedes Jahr im Frühjahr finden um Ostern die Vogelsberger Lammwochen in vielen Vogelsberger Gastronomiebetrieben statt. So auch in diesem Jahr vom 14. März bis 24. April – allerdings mit einer Besonderheit: Es sind die 20. Lammwochen und somit steht ein Jubiläum an, das entsprechend gefeiert werden soll. In mehr …

Die Feldahalle war gut gefüllt am Montagabend: Dietmar Schlosser (l.), Peter Weiß (2. v. r.) und Michael Bierbach (r.) diskutieren mit Henning Irek (2.v.l.). Alle Fotos: mb

Politik0

Besucher der Feldataler Podiumsdiskussion wünschten sich aussagekräftigere Antworten„Politische Antworten und ein bisschen Komik“

GROSS-FELDA (mb). Knapp 400 Feldataler Bürger nutzen gestern Abend die Gelegenheit vor der anstehenden Bürgermeisterwahl in Feldatal am Wochenende den drei Kandidaten – Bürgermeister Dietmar Schlosser (FWG) sowie den Gegenkandidaten Peter Weiß (AUF) und Michael Bierbach (parteilos, unterstützt durch die CDU) – auf den Zahn zu fühlen. Die Diskussionen waren aufreibend, blieben aber stets politisch mehr …

Die neuen Schiedrichter können an sofort ihre Arbeit aufnehmen. Bild: Schiedsrichtervereinigung Alsfeld

Sport0

Fußball: efl neue Schiedsrichter für die unteren Spielklassen und JugendmannschaftenDer Schiedsrichternachwuchs steht bereit

ELBENROD (ol). Die Schiedsrichtervereinigung Alsfeld hat den erfolgreichen Absolventen des Schiedsrichterlehrgangs gratuliert, berichtete die Vereinigung am Samstag. An fünf Ausbildungstagen fand unter der Leitung des neuen Lehrausschusses der Neulings-Lehrgang 2016 statt.

In Arbeitsgruppen wurden einzelne Maßnahmen zum Energie- und Klimaschutz diskutiert und bewertet, um eine Reihenfolge für spätere Umsetzungen zu finden. Fotos: Gaby Richter

Politik0

Energie- und Klimaschutz im Vogelsbergkreis: Das Konzept steht, bald startet die UmsetzungMaßnahmen zur Klimaneutralität im Vogelsberg

VOGELSBERGKREIS (ol). Regionale Expertinnen und Experten, Vertreter aus den Bereichen Energieversorgung, Kommunen, Kreisverwaltung und Politik, haben seit vergangenem Oktober an einem integrierten Energie- und Klimaschutzkonzept für den Vogelsbergkreis gearbeitet, teilte die Pressestelle des Vogelsbergkreises mit. Die Projektgruppe habe sich darauf geeinigt, dass im Vergleich zu 2010 mindestens 20 Prozent Energie und 40 Prozent CO2 im Jahr 2030 mehr …

Die Stadt Lauterbach bietet eine kostenfreie Immobiliendatenbank. Foto: cdl

0

Lauterbacher Stadtverordnetenversammlung trotz anstehender Kommunalwahl mit sachlichen DiskussionenStadtparlament verabschiedet Doppelhaushalt

LAUTERBACH (cdl). Das Stadtparlament Lauterbach hat heute den Doppelhaushalt für die Jahre 2016 und 2017 verabschiedet. Kurz vor der Kommunalwahl gab es einige Mehrheitsbeschlüsse. Die Trennlinien zwischen Koalition und Opposition waren klar zu erkennen. Dennoch herrschte bis auf wenige kleine Spitzen gegenseitiger Respekt unter den Parlamentariern.