Homberg OhmPolitik0

Béla Dören und Jutta Stumpf: Die Homberger Stadtverordnete liefert sich seit längerem mit dem Bürgermeister ein Duell, in dem auch persönliche Anwürfe anklangen. Archivfotos: aep

Jutta Stumpf gilt als schärfste Widersacherin für Béla Dören, aber sie selbst erklärt:„Ich schieße nicht gegen den Bürgermeister!“

HOMBERG/OHM. Das ist einer dieser Momente, in denen Hombergs Bürgermeister Béla Dören anzumerken ist, wie er sich wappnet – wenn die Stadtverordnete Jutta Stumpf verkündet, noch eine Frage zu haben. So wie am Mittwochabend bei der jüngsten Stadtverordnetenversammlung. In den letzten Monaten und Jahren folgte darauf meist nichts Gutes für ihn oder seine Anliegen – so auch am Mittwoch, als die Fraktionslose gleich drei Anfragen an den Magistrat richtete, dessen Vorsitzender Béla Dören ist. Einmal ging es dabei auch um ihn persönlich – Ausdruck des Eindrucks, dass zwischen diesen beiden Kommunalpolitikern das Tischtuch zerrissen ist. Der Disput prägt inzwischen die Stimmung im Parlament. mehr …..