AlsfeldKultur0

Vorbereitung aufs Festival: Pascal Bach programmiert die Lichteinstellungen für die Bühne ein. Fotos: aep

Aufbau fürs "Ehrlich & Laut"-Festival – Aufwendige Ton- und Lichtanlagen in der HalleNur Top-Technik für die drei Tage Festival

ALSFELD. Staub vom Aufbau liegt in der Luft. Das Licht der Fenster spiegelt sich in dem blanken Bühnenboden, auf dem verstreut ein paar Kästen stehen. Ansonsten herrscht vor allem: Leere. Kaum zu glauben, dass in 24 Stunden an diesem Ort die Hölle los sein wird. Dass sich Tausende vor dem Gitter drängen, jubeln, schreien – dass hier in der Hessenhalle bis Sonntag drei Tage das „Ehrlich&Laut“-Festival die Luft brennen lässt. Und kaum einer von denen, die da unten toben, wird sich Gedanken machen, welcher Aufwand in der Schallorgie, dem Licht-Spektakel steckt, das in den Tagen davor installiert wurde. Wer beim Aufbau zusieht und nachfragt, der erfährt: Das ist Technik für Millionen. mehr …..

LauterbachVereine0

Ein Hauch von Westernromantik gehört dazu im Zeltlager des Schützenvereins. Fotos: awh

Traditionelles Westernschießen des Sportschützenvereins LauterbachBilly the Kids Enkel kommen auf Motorrädern gereist

LAUTERBACh (awh). Ein Vierteljahrhundert kommen sie schon in die Vogelsberger Kreisstadt zum jährlichen Internationalen Unterhebelgewehr- und Westernschießen des Sportschützenvereins Lauterbach auf den Kugelberg: Die modernen Cowboys und Nachfolger von John Wayne und Billy the Kid reiten allerdings nicht mehr per Pferd zum Schießen, sie reisen mit PS-starken Motorrädern, motorstarken Geländewagen oder Wohnmobilen an. Denn die Freunde des Westernschießens nutzen das Wochenende auch zum Campieren auf einer Wiese direkt neben der Schießanlage mehr …..