Homberg OhmKultur0

Werke von W. H. Arnold gibt es ab dem kommenden Sonntag auf dem Homberger Schloss zu bewundern. Bild: Ausschnitt einer Homberger Landschaft.

Eine Ausstellung von Gemälden von Wilhelm Heidwolf Arnold im SchlossErinnerung an den großen Homberger Künstler

HOMBERG/OHM (ol). Die Ausstellungsräume des Schlosses in Homberg/Ohm stehen ab Sonntag, 23. August, Fokus der Werke des Malers und Bildhauers Wilhelm Heidwolf Arnold. Er wurde 1897 in Beuern geboren und starb 1984 in Allendorf/Lumda. Aus seinem Nachlass wird eine Auswahl seiner mehr als 500 Aquarelle mit dem Titel: „Landschaft rund um das Homberger Schloss – Bilder aus vier Jahrzehnten“, vom Freundeskreis W. H. Arnold und den Homberger Schlosspatrioten gezeigt. Am Samstag ist ab 14 Uhr Eröffnung. mehr …..