Sieg und Niederlage erlebten die Hebloser Rabbits in Gießen. Fotos: privat

Panorama0

Indoor-Baseball: Hebloser Jugend und Junioren mit Siegen bei Turnier in GießenLanger Spieltag für Rabbits Nachwuchs

HEBLOS/GIESSEN (ol). Die Nachwuchsteams der Heblos Rabbits waren in Gießen bei einem weiteren Vorrundenspieltag der Hallenrunde des HBSV aktiv. Die Jugendmannschaft war bei ihrem ersten Einsatz in der Winterrunde mit drei Siegen bei sechs Spielen sehr erfolgreich. Die Junioren in Spielgemeinschaft mit Kassel hatten ihren letzten Spieltag vor dem Finale und konnten wieder zwei Spiele mehr …

Bringt Aktivität ins Dorf: das KAFF-Mobil.

Jugend0

Das KAFF-Mobil bringt Jugend-Aktivitäten ins Dorf – Trailer zum DownloadMotto: Kreativ, Aktivierend, Fantasievoll, Fröhlich

VOGELSBERGKREIS (ol). Kreativ, aktivierend, fantasievoll, fröhlich – diese Begriffe stehen für die Angebote, die das Jugendamt des Vogelsbergkreises seit 2014 mit dem KAFF-Mobil vorhält. „Wenn die Jugendlichen die Angebote der Jugendarbeit wegen fehlender Verbindungen im öffentlichen Personennahverkehr nicht erreichen können, bringen wir sie eben in die Region“ ist die Aussage von Silvia Lucas und Hannah mehr …

Treten am Sonntag in Altenburg auf: Singsation.

Kultur1

Gospelprojekt mit Jubiläumsprogramm am Sonntag zu Gast im GottesdienstEine echte „Singsation“ in Altenburg

ALTENBURG (ol). Seit nunmehr zehn Jahren finden sich in Frischborn zahlreiche Sängerinnen und Sänger jährlich zu einem Gospelprojekt zusammen. Im Jubiläumsjahr hat Chorleiterin Annette Schulz aus Lauterbach mit ihrem Chor und mit dem Alsfelder Drummer Christoph Gelbrich die besten Stücke aus den letzten Jahren zusammengestellt – und die sind am morgigen Sonntag in Altenburg zu mehr …

Zum 60. Mal heute Abend: Die Zeller Halbe ist los! Fotos: privat

Panorama0

Zell feiert das 60. Zeller Halbe – Rückblick auf bewegte JahrzehnteDer alte Karnevalsschlager ist heute noch bekannt

ZELL (ol).  „Heut machen wir die 60 voll, Zeller Halbe das wird toll!“ Unter diesem Motto wird am heutigen Samstag, 31. Januar, in dem Romröder Dorf Zell das sechzigste Zeller Halbe gefeiert. Die „Wilden Engel“ aus Angenrod und die Funkengarde aus Allmenrod stürmen in diesem Jahr die Bühne des Dorfgemeinschaftshauses.