Panorama0

Eishockey: Bördeindianer in Lauterbach chancenlos – Revanche gegen die Roten TeufelSechs Punkte im Kampf um die Playoffs

LAUTERBACH (sn). Den Auftakt zu einem Doppelwochenenden–Marathon mit insgesamt 10 Spielen in den nächsten fünf Wochen, machten die Lauterbacher Luchse am vergangenen Freitag, beim Heimspiel gegen die Soester EG und fuhren dann zu den Roten Teufeln nach Bad Nauheim – und fuhren mit zwei Siegen sechs wichtige Punkte ein.

0

Fotos des Täters vom Überfall in Fritzlar – Möglicherweise vier weitere ÜberfälleWer kennt den Tankstellen-Räuber in der Schwalm?

FRITZLAR (ol). Am Montagabend, 29. Dezember, wurde um 22:10 Uhr die Westfalen Tankstelle in der Kasseler Straße 38 in Fritzlar überfallen – und das war nicht der erste Überfall in jüngster Vergangenheit im Schwalm-Eder-Kreis, bei dem ein ähnlicher Täter gesehen wurde. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Mann – und setzt eine mehr …

Panorama2

Unten Schmuddellandschaft, aber am Berg lockt fast perfekter Bilderbuch-WinterEin Winterwald wie kitschig dekoriert

SCHOTTEN-HOHERODSKOPF. Man konnte am Sonntag in den tieferen Lagen des Vogelsbergs auf eine vernieselt graue Landschaft voller verharschter Schneereste schauen, schaudern und sich denken: „Ich bleib daheim!“ Man musste man aber nicht. Man konnte auch dem Winter etwas entgegenkommen, zum Beispiel zum Hoherodskopf fahren – und sich an einer Winter-Wunderlandschaft wie aus dem Katalog erfreuen. mehr …

0

Rettungshubschrauber schwebte über Alsfelds Altstadt – Grund: medizinischer NotfallDie Hubschrauber-Landung als Ereignis

ALSFELD (aep). Ganz langsam schwebte er über die Dächer der Stadt, wie auf der Suche nach etwas. Kein Wunder, dass alle Köpfe sich gen Himmel reckten, als am frühen Montagnachmittag ein Rettungshubschrauber Alsfeld anflog, um schließlich auf dem Parkplatz an der Stadthalle zu landen. Jeder weiß: Wenn dieses Fluggerät kommt, geht es um Menschenleben.

Politik0

Großes CDU Winterfest in Schwalmstadt-MichelsbergFröhlicher Start mit grandiosem Ausblick

MICHELSBERG (ol). Zahlreiche Gäste aus dem ganzen Schwalm-Eder-Kreis konnte Andreas Göbel als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Allendorf/Michelsberg am Sonntag zum großen CDU-Winterfest in Michelsberg begrüßen. Vor der herrlichen Kulisse auf dem Landsburgplatz wurde um ein großes Feuer mit kostenlosem Glühwein und Würstchen ausgelassen gefeiert.

1

Sechs Unternehmer wollen Lauterbach eine Zukunft gebenDie Hochschule soll in die Kreisstadt kommen

LAUTERBACH (ol). Die 2013 veröffentlichten Ergebnisse der Moro-Studie, die sich unter anderem mit der Entwicklung der Bevölkerungsstruktur im Vogelsbergkreis befasst, wirft ein düsteres Licht auf die Zukunft der Region. Bis 2030 wird es nach Meinung des beauftragten Instituts rund 20.000 Einwohner weniger geben. Dabei nimmt die Zahl der unter 25-Jährigen um rund 25.800 ab während mehr …