Kind und KegelLauterbachPolitik0

Landrat Manfed Görig (r.) und Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak warben bei den Schülern des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums Lauterbach für die Attraktivität und Zukunftsfähigkeit der Wirtschaftsregion Vogelsberg. Die sehr aufschlussreiche Veranstaltung wurde moderiert von Traudi Schlitt. Fotos: Erich Ruhl-Bady

Noch mehr Schulen sollten mit den regionalen Unternehmen kooperierenViel Lob für MINT-Projekt am Lauterbacher Gymnasium

LAUTERBACH (ol). „I am MINT“ – so heißt ein Projekt der Alexander-von-Humboldt-Schule. Das Lauterbacher Gymnasium will für die Attraktivität der MINT-Berufe werben, da in diesen der Fachkräftemangel besonders präsent ist und den Mint-Bereich trifft es besonders hart. mehr …..

Kind und KegelLauterbachLiteratur0

Schüler der Stufe 6 des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums probierten die iPads aus, die der Präsident des Lions-Clubs Lauterbach-Vogelsberg, Ulrich Papenheim (3. v.l.), der Leiterin der Lauterbacher Stadtbücherei Petra Scheuer (links) übergeben konnte. Hierüber freuten sich auch Katrin Giljohann-Farkas vom Vorstand des Fördervereins der Stadtbücherei Lauterbach (rechts) und der 1.Stadtrat Lothar Pietsch (2.v.r.). Foto: Lions Club

Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg fördert MedienkompetenziPads für Lauterbacher Stadtbücherei

LAUTERBACH (ol). Zu den Angeboten einer Bücherei gehört heute mehr als nur gedruckte Bücher. Hörspiele, DVDs, Spiele und auch eBooks sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des Angebots. Groß war daher die Freude bei den Verantwortlichen der Lauterbacher Stadtbücherei über die sechs neuen iPads, die durch den Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg aus den Einnahmen der Herbstmarkt-Tombola angeschafft wurden. mehr …..

GesundheitKind und KegelKirtorf0

Kinder wühlen im Waldboden
Symboldbild. In Kirtorf soll ein Waldkindergarten entstehen. Die Initiatoren laden zu einem Infoabend am 24. April um 19.30 in das Haus am Gleenbach in Kirtorf ein. Foto: gsi/archiv

Kirtorf soll einen Waldkindergarten bekomm - Infoveranstaltung am kommenden Montag um 19.30 Uhr im Haus am GleenbachWaldkindergarten für Kirtorf?

KIRTORF (ol). In Kirtorf soll ein Waldkindergarten entstehen, so zumindest der Plan der Initiatoren. Der Wunsch: Eröffnung noch im September dieses Jahres. Ob das so allerdings klappt, ist bislang noch unklar. Die Finanzierung des Projektes ist noch nicht geklärt. Aus diesem Grund laden die Verantwortlichen am kommenden Montag zu einem Infoabend in das Haus am Gleenbach um 19.30 Uhr ein. mehr …..

Kind und KegelVogelsberg0

Eine Gruppe, die gemeinsam viel erlebt und gelernt hat: Ferienspielkinder gemeinsam mit den Betreuern Sven Nophut (l.), Jana Simon und Albina Hanke (M.) und Aisha Musa und Alexandra Hanke (r.). Fotos: privat

Ferienbetreuung der bhvb - Behindertenhilfe Vogelsbergkreis - hatte für jedes Kind etwas im AngebotJede Menge Abwechslung und richtig gutes Essen

HERBSTEIN (ol). Die Ferien – für die Schulkinder heiß ersehnte Wochen ohne jeden Stress, für die Eltern oft eine logistische Meisterleistung, denn kaum jemand kann sich für die Dauer der kompletten Schulferien freinehmen. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Das Buch2000 stellt den Gewinn - Alsfelder Oster-Bilderbuch Foto: le

Beas Buchwelt: Langohren Aufgepasst - Osterhasen ZeichenwettbewerbMalt uns Eure Version des Osterhasen

ALSFELD (bk). Das Osterfest steht vor der Tür und wie könnte es auch anders sein, wollen wir unseren lieben Lesern ein Geschenk machen. Doch wie überall bekommt man nichts umsonst, auch nicht beim Osterhasen, also packt Eure Stifte aus und zeigt uns Eure kreativen Ideen. In Zusammenarbeit mit erlebnis.alsfeld und Buch 2000 haben wir etwas ganz tolles für Euch. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Geschwister verbindet mehr als nur das gleiche Blut - Zum Tag der Geschwister haben wir uns umgehört und die Alsfelder gefragt, was sie ihren Geschwistern schon immer mal sagen wollten. Foto: Friederike Gerbig

VIDEOUMFRAGE Tag der Geschwister: Was wollten Sie Ihren Geschwistern schon immer einmal sagen?Geschwisterliebe: Was ich Dir immer mal sagen wollte

ALSFELD (ls). Geschwister – man liebt sie und gleichzeitig könnte man sie auch hassen. Geschwister sind die Menschen auf der Welt, die uns meist am ähnlichsten sind und die uns unser ganzes Leben lang begleiten. Wer selbst Geschwister hat, weiß eines ganz genau: Sie sind Fluch und Segen zugleich – jedenfalls in manchen Situationen. Trotzdem gilt: Unabdingbare Liebe und gerade darauf kommt es am Tag der Geschwister an. mehr …..

Kind und KegelVogelsberg0

In einer kleinen Feierstunde wurde das Zertifikat "Qualifizierte Tagespflegeperson" überreicht (v.l.): Elisa Hartwig (Großtagespflegestelle Mücke-Bernsfeld), Yvonne Müller (Romrod-Zell), Christiane Becker-Ott (Referentin), Jonas Borho (Jugendamt), Maria Hedtrich (Schlitz), Petra Wanke (Lauterbach-Frischborn), Karin Gröger (VHS Vogelsberg), Alexandra Weidemüller (Großtagespflegestelle Mücke-Bernsfeld) und Marga Michelsons (Jugendamt). Auf dem Foto fehlt Marlene Neuhof (Schlitz-Rimbach), die ebenfalls ihre Qualifizierung zur Tagesmutter erfolgreich abgeschlossen hat. Foto: privat

Stetig wachsender Bedarf in der KindertagespflegeSieben neue Tagesmütter im Vogelsbergkreis

VOGELSBERGKREIS (ol). Sieben weitere Tagesmütter aus dem Vogelsbergkreis dürfen sich jetzt „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ nennen: Nach ihrer erfolgreichen Teilnahme an der Qualifizierung in der Kindertagespflege erhielten die Frauen im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihr Zertifikat. mehr …..

JugendKind und KegelKultur0

In Schotten wurde heute die Eröffnung des Mehrgenerationenhauses ausgiebig gefeiert. Fotos: jh

Eröffnungsfeier des Mehrgenerationenhauses lockt große und kleine Besucher mit Aktionen, Kleiderbasar und Gaumenfreuden nach Schotten„Für alle, die etwas machen wollen“

SCHOTTEN (jh). Bei strahlendem Sonnenschein und mit guter Laune öffnete das Schottener Mehrgenerationenhaus (MGH) am 1. April feierlich seine Türen. Gaumenfreuden und Aktionen luden zum Verweilen und Spaß haben ein. mehr …..

JugendKind und KegelLifestyle0

An der Uni Student - zu Hause Mutter und Vater. Wie meistert man ein Studium mit Kind?„Das Studium ist mein Ausgleich zum Mutterdasein“

VOGELSBERGKREIS (fg). In der Frühe aufstehen, das Kind für den Kindergarten fertig machen und los geht es. Wieder zu Hause: Wäsche waschen, einkaufen, kochen – und zwischendurch für die Prüfung kommenden Monat lernen. Viel zu schnell ist der Mittag vorbei. Das Kind vom Kindergarten abholen. Spielen. Lachen. Kuscheln. Und abends: Todmüde ins Bett fallen. Während für einige Studenten die vorlesungsfreie Zeit bedeutet, entspannt lernen und die Ferien genießen zu können, sind ein paar ihrer Kommilitonen Tag und Nacht auf Trab. Der Grund: Sie sind Eltern. mehr …..

AlsfeldKind und Kegel0

Tom sucht ein neues, ruhiges Zuhause in dem er wieder richtig aufblühen kann. Foto: privat

Tier der Woche: Unser OL-Tier der Woche heißt "Tom" - ein absolut liebenswürdiger KaterEin ruhiges Zuhause zum Aufblühen

ALSFELD (ol). Schüchtern und verschmust: Wie jeden Samstag gibt es auch an diesem wieder in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Alsfeld das OL-Tier der Woche. Dieses Mal ist es der schüchterne, aber verschmuste Kater Tom, der ein ruhiges Zuhause sucht, indem er richtig aufblühen kann. mehr …..

Kind und KegelSchwalmtal0

50 Gäste waren der Einladung des Fördervereins gefolgt. Fotos: privat

Vortrag von Claudia König über Erziehungsmethoden im Alltag„Wie Kinder ihre Eltern schätzen“

STORNDORF (ol). „Wie Kinder ihre Eltern schätzen“ lautete das Vortragsthema von Claudia König vergangene Woche in Storndorf. Sie arbeitete mit den Eltern dabei heraus, dass Wertschätzung nicht nur von den Kindern kommen kann, sondern von den Eltern ausgehen muss, um eine gelingende Erziehung auch sicher zu stellen. „Hier spielt gegenseitiger Respekt eine große Rolle in unserer Erziehung.“ mehr …..

AlsfeldFeldatalHomberg Ohm0

Der Schlossberg-Cup in allen teilnehmenden Jugenden ging in diesem Jahr an den SV Altenburg. Alle Fotos: privat

Die Kleinen ganz groß: Bambinis, F- und E-Jugend des SV Altenburg gewinnen den eigenen Schlossberg-Cup 2017Schlossberg-Cup bleibt auf der Altenburg

ALSFELD (ls). Während bei den Großen bereits die Rückrunde gestartet hat, stand bei den kleinen Fußballern der Region am vergangenen Wochenende ein Hallenturnier auf dem Plan: der Schlossberg-Cup 2017 des SV 1920 Altenburg. Gleich drei Altersklassen mit der G-, F- und E-Jugend nahmen dran teil. Dabei zeigten sich vor allem die Kids des Ausrichters sehr erfolgreich. mehr …..