AlsfeldAuto0

Deutschlandstart für den Toyota CHR. Auch im Auto-Center-Alsfeld wurde er gestern vorgestellt. Fotos: cdl

Auto-Center-Alsfeld stellte neues Crossover Modell mit hybridem Antriebskonzept vorVolle Hütte zum Start des Toyota C-HR

SONDERTHEMA|ALSFELD (cdl). Geräuschlos startet der Motor. Auf den ersten Metern durch die Stadt die Grünberger Straße entlang ist nichts zuhören. Erst stadtauswärts in Richtung Romrod beim Beschleunigen schaltet der Benzinmotor des Hybriden zu und gibt einigen kernigen Sound von sich. Gestern ist im Auto-Center-Alsfeld der neue Toyota C-HR vorgestellt worden. Die Gelegenheit für eine Probefahrt. mehr …..

AlsfeldAuto0

Das Autohaus Deisenroth & Söhne hatte am Samstag zu Probefahrten der neuen Modelle rund um Alsfeld eingeladen. Fotos: privat

Autohaus Deisenroth & Söhne lud zu Probefahrten der neuen ModelleProbefahrt „QArawane“ rund um Alsfeld

SONDERTHEMA|ALSFELD (ol). Audi legt zwei seiner größten Erfolgstypen neu auf. Mit dem SUV Audi Q5 und dem viertürigen Coupe Audi A5 Sportback wurden bei Deisenroth & Söhne in Alsfeld am Wochenende die Nachfolger der Bestseller ihres jeweiligen Segmentes vorgestellt. mehr …..

AlsfeldJugendPolitik1

Matthias Lerch, Frank Meinecke (v.l.) und Josef Lichter (mitte) stellen den Jugendlichen den Braubetrieb in Alsfeld vor. Fotos: privat

Alsfelder Junge Union zu Besuch beim Brauereistandort in der Grünberger StraßeÜberzeugt vom Bier aus Alsfeld

ALSFELD (ol). Am vergangenen Wochenende besuchte eine Gruppe der Alsfelder Jungen Union (JU) die Brauerei in Alsfeld. Im letzten Jahr hatten die jungen Erwachsenen gemeinsam zahlreiche Kneipen der Stadt besichtigt, so der JU-Vorsitzende Eric Planz. Nicht selten wäre in den Gaststätten philosophiert worden, ob es denn das Alsfelder Pils tatsächlich noch gäbe. mehr …..

AlsfeldVeranstaltung0

Auf der Informationsveranstaltung am Mittwoch dreht es sich nicht um die Innenstadt, sondern um die Ortschaften, Berfa, Elbenrod und Hattendorf. Foto: aep/archiv

Am kommenden Mittwoch stellt die Stadt Alsfeld das Zwischenergebnis für den Flächennutzungsplan für Berfa, Elbenrod und Hattendorf vorInformationsveranstaltung zum Flächennutzungsplan

ALSFELD (ol). Der städtische Flächennutzungsplan stellt ein zentrales Steuerungsinstrument für die Siedlungsentwicklung auf der kommunalen Ebene dar. mehr …..

AlsfeldVereine0

Die Mitglieder von "Gut zu Fuß" auf ihrer Jahreshauptversammlung. Fotos:: privat

109. Jahreshauptversammlung des Touristenclub „Gut zu Fuß“Alsfeld e.V.Alsfelder Wanderer zogen Bilanz

ALSFELD (ol). Der Rückblick auf das Vereinsjahr 2016 und die Wahl von Vorstandsmitgliedern standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Touristenclubs „Gut zu Fuß“, zu der Vereinsvorsitzender Franz Payer am Samstag im Hotel Klingelhöffer rund 40 Mitglieder begrüßen konnte. mehr …..

AlsfeldSport0

Einen zwischenzeitliche Führung mit neuen Treffern reichte gegen die Truppe von Ex-Trainer Liviu Pavel nicht. Foto: kiri/archiv

TV Alsfeld gegen Eschweger TSV vs 32:32 (20:12)TV Alsfeld gibt Neun-Tore-Führung aus der Hand

ALSFELD (ol). Am Samstag trafen sich die beiden punktgleichen Mannschaften aus Eschwege und Alsfeld in der Großsporthalle zum fälligen Rückspiel in der Landesliga Nord. Es gab ein freudiges Wiedersehen mit den beiden Ex-Alsfeldern Liviu Pavel und Tomislav Zidar. mehr …..

AktionenAlsfeldLifestyle4

Maßnahmen zur Müllreduzierung bei To-Go-Bechern auch in AlsfeldRund 320000 Pappbecher landen pro Stunde im Müll

ALSFELD (fg). Den zweiten Kaffee am Morgen auf dem Weg zur Arbeit, einen Tee zum Feierabend, Kakao mit Sahne für den Winterspaziergang – nichts wärmt in den kalten Tagen so gut, wie ein heißes Getränk in den Händen. Ob im Bus, auf der Zugfahrt oder zu Fuß unterwegs, wer schnell etwas „to go“ mitnehmen möchte, für den sind die an jeder Ecke erhältlichen Pappbecher genau das Richtige. Doch die praktischen Alltagshelfer haben ihre Tücken: Ein enorm hoher Ressourcenverbrauch und die unverhältnismäßige Müllentstehung rufen Städte und Verkäufer zum Umdenken auf.

mehr …..

AlsfeldWirtschaft1

Gastredner war Professor Dr. Gerald Lembke. Fotos: cdl

Auf dem 4. Alsfelder Unternehmertag war die "Digitale Transformation" das Thema - Bürgermeister Stephan Paule sprach über die StadtentwicklungGrundbedürfnisse professionell bedienen

ALSFELD (cdl). Die „Digitale Transformation“ und was Unternehmen in diesem Zuge wirklich tun müssen, war das Vortragsthema von Professor Dr. Gerald Lembke auf dem 4. Alsfelder Unternehmertag am Freitagabend in der Hessenhalle. Rund 100 Gäste aus Gewerbe und Einzelhandel waren der Einladung der Stadt Alsfeld gefolgt. mehr …..

AlsfeldFeuerwehr0

Die Geehrten und Beförderten mit Stadtrat Matthias Köhl, Vizestadtbrandinspektor Carsten Schmidt sowie den Wehrführern Andreas Riffer und Mike Momberger Foto: privat

Bis zum kommenden Jahr muss ein geeigneter Nachfolger gefunden werdenLiederbacher Feuerwehr droht die Schließung

LIEDERBACH (ol). Um den Fortbestand der Einsatzabteilung drehte sich am Freitagabend die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr im Alsfelder Ortsteil Liederbach. Wenn sich bis zum nächsten Jahr kein qualifizierter Nachfolger für den dann 57-jährigen Wehrführer Andreas Riffer findet, droht die Schließung des Liederbacher Feuerwehrstandortes der Stadt Alsfeld. mehr …..

AktionenAlsfeldLifestyle1

Unterwegs in die Zona rossa. Frank Galfe begibt sich durch die Spendenaktion „zusammen.insieme“ seiner Modelinie „Geschwister Galfe“ direkt nach Italien, um vor Ort zu helfen. Foto: privat

Ein Modemacher mit Herz: Frank Galfe reist für Spendenaktion „zusammen.insieme“ nach ItalienSpendenaktion Geschwister Galfe: „Geld brauchen wir eigentlich nicht“

SONDERTHEMA|ALSFELD (ol). Eine bedrückende Stille liegt über dem erdbebenerschütterten Land Italien. Eine bedrückende Stille, die der Alsfelder Modemacher Frank Galfe aus dem sonst so fröhlichen und herzlichen Land nicht kennt. Mit seiner eigenen Modelinie „Geschwister Galfe“ rief der „Tuchdealer“ aus der Alsfelder Schellengasse zu einer Spendenaktion auf und fuhr in der vergangenen Woche in das Krisengebiet, um selbst Eindrücke aus der krisenerschütterten Region zu sammeln. Eindrücke, die bewegender nicht sein konnten.
mehr …..

AlsfeldPolitik0

Die Stadt Alsfeld verleiht den Ortsbeiratsmitgliedern aus Leusel, Margit Kolasch und Herbert Schäfer, die Ehrenbezeichnung „Ehrenmitglied im Ortsbeirat“Ehrenbezeichnung für langjährige Ortsbeiräte

ALSFELD (ol). Im Rahmen der Ortsbeiratssitzung in Leusel am 18. Januar 2017 hat Bürgermeister Stephan Paule zusammen mit dem Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus Margit Kolasch und Herbert Schäfer die Ehrenbezeichnung „Ehrenortsbeiratsmitglied“ verliehen. mehr …..

AlsfeldJugend0

Stolze Gesichter sowohl bei den Schülern als auch bei der Schulleitung: Lorenz Rüdiger, Corvin Luckhard, Daniel Lerch , Fachbereichsleiter Mario Cimiotti (hinten v.l.) vorne: Schulleiterin Elisabeth Hillebrand und Marie Helene Decker. Foto: privat

Erste Runde des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen an Albert-Schweitzer-SchuleSchulsieger im Mathematikwettbewerb geehrt

ALSFELD (ol). Er ist fester Bestandteil im Unterrichtsplan der Jahrgangsstufen 8: der Mathematikwettbewerb des Landes Hessen, an dem alle Schulen verpflichtend teilnehmen müssen. mehr …..

AlsfeldGesundheit0

Stefan Mahr, Budgetverhandler bei der AOK, übergibt dem Ärztlichen Leiter Chefarzt Dr. Arno Kneip die drei begehrten Bäumchen für die Leistung seiner Abteilung bei den Hüftgelenksersatzoperationen. Zufrieden mit dem Gesamtergebnis der Bewertung sind auch Saskia Heister (Qualitätsmanagement), Sassan Pur (Geschäftsführer), sowie Pflegedienstleiterin Nelli Isinger (v.l.). Foto: kiri

Bei mehreren Bereichen über dem Bundesdurchschnitt: Hüft-Endoprothetik erhält Spitzenbenotung - Auch bei der Patientenbefragung sehr gute ErgebnisseKlinik für chirurgische Leistungen ausgezeichnet

ALSFELD (kiri). Ein Ritterschlag für das Alsfelder Krankenhaus: Für orthopädische und chirurgische Leistungen wurde die Klinik jetzt von Hessens größter Krankenkasse wiederholt mit den begehrten AOK-Bäumchen ausgezeichnet. mehr …..

AlsfeldPolitik0

CDU-Fraktionssitzung in der Eingangshalle der Elektroinstallation Herbst. Inhaber Hans Georg Herbst (stehend) begrüßt seine Kollegen der Alsfelder CDU-Fraktion. Fotos: privat

Sitzung der Alsfelder CDU-Fraktion bei Elektro-Herbst mit Beschluss zum Generalverkehrsplan, einem zentralen Vorhaben der CDU/UWA-Koalition„Weichenstellung zur Entlastung der Bürger“

ALSFELD (ol). Die erste Sitzung der Alsfelder CDU-Stadtverordnetenfraktion im neuen Jahr fand in den Räumen des Elektroinstallationsbetriebes Herbst statt. Inhaber Hans Georg Herbst, zugleich CDU-Stadtverordneter, hatte seine Fraktionskollegen in das neue Quartier seines Betriebes eingeladen. mehr …..