Homberg OhmVeranstaltung0

Die Kirchengeschichte geht weiter, auch nach der Reformation. Den Anfang der Vorträge macht Dr. Dirk Richhardt am 17. März. Foto: privat

Dr. Dirk Richhardt widmet sich in einem Vortrag am 17. März um 19 Uhr im Kaminsaal des Homberger Schlosses der Zeit nach 1526 in HessenVortragsreihe Hessen und die Reformation geht weiter

HOMBERG/OHM (ol). Es ist schon ein fester Programmpunkt geworden und lockt Gäste aus ganz Hessen auf das Schloss nach Homberg/Ohm. 1500 Jahre Kirchengeschichte von den Anfängen bis zur Reformation waren die ersten Themen. mehr …..

Homberg OhmLiteratur0

Falk Stirkat las mit viel Humor aus seinen Büchern, regte aber auch zum Nachdenken an. Fotos: privat

Autorenlesung im Café Fischer am Freitagabend mit Falk StirkatWitziges, Skurriles und Nachdenkliches vom Notarzt

SCHWEINSBERG (ol). Witziges, Skurriles und Nachdenkliches aus dem Leben eines Notarztes präsentierte am Freitagabend die Homberger Buchhandlung. Inhaberin Ulrike Sowa hatte im Café Fischer in Schweinsberg mit Notfallmediziner und Buchautor Falk Stirkat zur Lesung eingeladen. mehr …..

Homberg OhmVeranstaltung0

Notarzt Falk Stirkat mit seinem Buch „Ich kam, sah und intubierte“. Foto: privat

Autorenlesung mit Notarzt Falk Stirkat am kommenden Freitag im Café Fischer in SchweinsbergStirkat kommt, sieht und intubiert in Schweinsberg

HOMBERG/OHM (ol). Witziges, Skurilles und Nachdenkliches aus dem Leben eines Notarztes: Die Homberger Buchhandlung lädt am Freitag, 17. Februar zur Autorenlesung mit Falk Stirkat ein. Der bekannte Notfallmediziner wird um 20 Uhr im Schweinsberger Café Fischer aus seinem Buch „Ich kam, sah und intubierte“ vorlesen. mehr …..

AktionenHomberg Ohm0

Mario Raab von der Sparkasse Oberhessen, Bürgermeisterin Claudia Blum sowie Friederike Feyh und Michael Rotter von der Thouaré-Kommission vor einer der Ausstellungswände in der Homberger Sparkassenfiliale (v.l.). Foto: privat

Ausstellung begleitet die Jugendbegegnungswoche Homberg - Thouaré sur LoireBilderausstellung in der Homberger Sparkassenfiliale

HOMBERG/OHM (ol). Seit Samstag sind 37 Jugendliche aus der französischen Partnerstadt Thouaré-sur-Loire mit ihren acht Betreuern in Homberg zu Besuch. Die städtische Thouaré-Kommission hat für eine Unterbringung der Gäste in Familien gesorgt und ein abwechslungsreiches Programm organisiert. mehr …..

Homberg OhmWirtschaft0

Die AntragstellerInnen (v.l.): Bürgermeisterin Claudia Blum, Michael Metz (Vorsitzender des Gewerbevereins), Ulrike Sowa (Die Buchhandlung), Beate Goßfelder-Michel (Kommission Kunst und Kultur der Stadt), Matthias Seibert (Vorstandsmitglied Gewerbeverein Homberg) und Friedrich Plitzko (Grüne OV-Sprecher), alle Mitglieder im Arbeitskreis Innenstadtentwicklung. Foto: privat

Homberg/Ohm bewirbt sich um Förderung bei Hessens Innenstadt-Offensive „Ab in die Mitte!“„Mein Herz schlägt regional!“

HOMBERG/OHM (ol). Unter dem Motto „Mein Herz schlägt regional!“ suchte das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in diesem Jahr Ideen, wie Innenstädte gestärkt werden und lebendig erhalten werden können. mehr …..

Homberg OhmVereine0

Landrat Manfred Görig (2.v.r.) zu Besuch bei der KSG Maulbach. Er überbrachte dem Vereinsvorsitzenden Jens Schönhals (3.v.r.) einen Förderbescheid des Kreises für eine neue Heizung im Sportlerheim. Auf dem Foto des Weiteren (v.l.): Dieter Kehl, Petra Greis und Wolfgang Schlosser. Foto: privat

Kreis unterstützt KSG Homberg-Maulbach bei der Anschaffung eines Pellet-Ofens im SportlerheimVereine für den Zusammenhalt von höchstem Wert

MAULBACH (ol). „Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich hier in jungen Jahren für Romrod gegen Maulbach Fußball gespielt habe“, sagte Landrat Manfred Görig (SPD) lächelnd, als er dem KSG-Vorsitzenden Jens Schönhals einen Förderbescheid des Landkreises überreichte. mehr …..

AutoHomberg Ohm0

Grund zur Freude für Annika Müller und Kim-Lucas Rühl - Foto: privat

Nach dreieinhalb Jahren Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker erfolgreich abgeschlossenDoppelter Ausbildungserfolg beim Autohaus Müller

HOMBERG (ol). Einen doppelten Ausbildungserfolg verzeichnete das Autohaus Müller am Montag in Homberg/Ohm. Anika Müller und Kim-Lucas Rühl aus Burg-Gemünden schlossen ihre Ausbildung zu Kraftfahrzeugmechatronikern nach dreieinhalb Jahren erfolgreich ab. mehr …..

Homberg OhmPolizei4

Markus Haumann, Udo Klar, Claudia Blum, Andreas Böhm, Jörg Stein, Alexandra Jöckel (v.l.) Foto: privat

Polizeioberkommissar Udo Klar wird Schutzmann vor Ort in Homberg/OhmHomberg bekommt zwei eigene Polizisten

HOMBERG/OHM (ol). In Kooperation zwischen der Stadt Homberg/Ohm und der Polizei wurde das Konzept „Schutzmann vor Ort“ im Rahmen einer Auftaktveranstaltung am Dienstag der Homberger Bürgermeisterin Claudia Blum vorgestellt und offiziell eingeführt. mehr …..

AutoHomberg Ohm0

Gemeinsam bringen sie es auf 100 Jahre Betriebszugehörigkeit (v.l.): Geschäftsleiter Thomas Arndt, Kfz-Meister Frank Müller, kaufmännischer Leiter Mario Jilg und Lagerleiter Wolfgang Schönhals. Foto: privat

Trio für 100 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrtArbeitsjubiläen: 100 Jahre für den Mercedes-Stern

HOMBERG/OHM (ol). Wolfgang Schönhals, Frank Müller und Mario Jilg vom Autohaus Müller in Homberg/Ohm arbeiten zusammen schon 100 Jahre für den Mercedes-Stern. mehr …..

Homberg OhmVeranstaltung0

Am Strand der Insel Lesbos lagern jede Menge Schwimmreifen. Foto: Müller-Langsdorf

Vortrag von Sabine Müller-Langsdorf über ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge auf der Insel Lesbos am 19. Januar um 18 Uhr in Homberg/OhmEuropa mit menschlichem Antlitz

HOMBERG/OHM (ol). Die griechische Insel Lesbos hat im Jahr 2015 Tausende von geflüchteten Menschen aufgenommen. Sie kamen mit Booten über das Wasser und Lesbos war meist ein kurzer Zwischenaufenthalt auf dem Weg nach Europa. mehr …..

Homberg Ohm0

Auf Champions League Kurs (v.l.): Professor Knut Ringat (Geschäftsführer RMV) übergibt Armin Klein ein Trikot mit Namen und Rückennummer seines Herzensvereins. Foto: privat

Im Landgasthof Fleischhauer wurde mit Persönlichkeiten aus Politik, ÖPNV und Freunden gefeiertArmin Klein feierte runden Geburtstag

HOMBERG/OHM (ol). Armin Klein, Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO), feierte vergangene Woche seinen 60ten Geburtstag. Zu diesem Zwecke lud er Persönlichkeiten aus Politik, dem ÖPNV, ehemalige Wegbegleiter sowie Mitarbeiter der VGO zu einigen gemeinsamen Stunden in den Landgasthof Fleischhauer in Homberg ein. mehr …..