Gesellschaft1

Wirres und Wahres - Der Podcast aus der OL-Redaktion#57 Scharfe Worte, populistische Rhetorik und der Versuch einer Erklärung

VOGELSBERG. Die Worte im Rathaus waren scharf, die im Nachgang sogar noch schärfer – wenn nicht sogar respektlos, findet die OL-Redaktion. Wohin soll der Streit ums Industriegebiet noch führen und warum diese populistische Meinungsmache? Viel Spaß bei der neuen Folge „Wirres und Wahres“!

Nachrichten werden lokal gemacht – und man mag es kaum glauben, aber oftmals sind auch die kleinen Nachrichten in Regionen wie dem Vogelsberg ziemlich wirr. Ein recht verquatschter Haufen aus der OL-Redaktion erzählt hier im Podcast wöchentlich über die Themen, die bewegen, über die wahre Arbeit in der Redaktion und über die wirren Geschichten, die die Region schreibt. Den Podcast gibt es überall, wo es Podcasts gibt. Auf Spotify, bei Amazon Music, Apple Podcasts und Google Podcasts.

all

Ein Gedanke zu “#57 Scharfe Worte, populistische Rhetorik und der Versuch einer Erklärung

  1. Wochenrückblick als spontanes Stochern in den eigenen Erinnerungslücken. Kein Wunder, dass Woche für Woche so viel Wirres und so wenig ernsthaft Verwertbares präsentiert wurde. Aber genug damit! Nun sorgt der Stichwortzettel gnadenlos für strukturierte Verquatschigkeit. Oder auch nicht, wenn der Stichwortzettel mit derselben Freude an der Willkür spontaner Einfälle geführt wird.

    6
    1

Comments are closed.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge Dich ein, um als registrierter Leser zu kommentieren.

Einloggen Anonym kommentieren