Politik4

Am 18. September von 11 bis 12 UhrDie Partei lädt zur Mahnwache zur Verkehrswende

LAUTERBACH (ol). Pünktlich vor der Bundestagswahl veranstaltet der Vogelsberger Kreisverband von Die Partei eine Mahnwache zur Verkehrswende. Los geht es am 18. September um 11 Uhr in Lauterbach.

So heißt es in der Veranstaltungsankündigung des Kreisverbandes. Dabei handele es sich um die erste Mahnwache mit einem anschließenden Stammtisch des neuen Kreisverbandes.

Die Mahnwache zur Verkehrswende wird von 11 bis 12 Uhr vor dem Eiscafe Forum am Marktplatz 8 in Lauterbach stattfinden. Direkt danach findet von 12.30 bis 14.30 Uhr der Stammtisch im Eiscafe Forum statt.

4 Gedanken zu “Die Partei lädt zur Mahnwache zur Verkehrswende

  1. War heute auf der Kundgebung der Partei zur Bundestagswahl am Postdamer Platz in Berlin.

    Das war einwandfrei. Das Programm ist einmalig und überzeugt auf ganzer Linie!

    6
    6
  2. …sind die neue Mahnwache. Da will man noch mal das Profil schärfen und die Unterschiede heraus arbeiten. Aber mögen die Parteiprogramme noch so unterschiedlich erscheinen… Nach der Wahl und am Ende der Legislatur sind wieder alle auf demselben Nenner: Viele Gesetzlein verabschiedet und „Reförmchen“ umgesetzt, aber alle großen Probleme bleiben ungelöst und spitzen sich weiter zu. Da bleibt nur Satire.

    5
    5
  3. Soll der Sonnborn seine armenische Frau unterhalten mit seiner lächerlichen „Komik“, unter deren Einfluss er auch extrem agiert.
    Nix gut für Deutschland

    13
    20
  4. Die Spasspartei hat sogar einen Kreisverband? Da kann man ja tatsächlich noch kurz vor dem Wald- und Weltuntergang seine politische Heimat finden. Satiriker an die Macht, der ganze Rest wird totgelacht. Und die sehr gute Politik der sehr guten Partei kostet wahrscheinlich gerade mal so viel wie eine Kugel Eis.

    19
    8

Comments are closed.