Blaulicht0

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Ulrichstein im EinsatzRasentraktor stand lichterloh in Flammen

WOHNFELD (pw). Ein Rasentraktor stand am Montag im Ulrichsteiner Stadtteil Wohnfeld lichterloh in Flammen. Das Gefährt war am örtlichen Friedhof aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Ulrichstein konnte die Flammen rasch ablöschen. Wie Stadtbrandinspektor Andreas Hädicke schilderte, wurde der Brand mit der Schnellangriffseinrichtung eines Löschfahrzeugs bekämpft. Im Einsatz waren fünfzehn Feuerwehrleute aus Ulrichstein und Wohnfeld.

Foto: Philipp Weitzel