Gesellschaft0

Zum 25-jährigen Dienstjubiläum gratuliertMit Leib und Seele Schulsekretärin

VOGELSBERGKREIS (ol). „Du bist stets Ansprechpartnerin für Eltern, für Lehrerinnen und Lehrer, für Schülerinnen und Schüler, du bist die Post- und Paketannahmestelle, die nette Krankenschwester für unsere Schülerinnen und Schüler – und du bist natürlich die große Unterstützung für uns als Schulleitung, die wir alle mit den unterschiedlichsten Wünschen an dich herantreten.“ Mit diesen Worten gratulierte Schulleiterin Susanne Fischer ihrer langjährigen Schulsekretärin Regina Eurich zum 25-jährigen Dienstjubiläum.

Sie dankte im Namen der beiden Schulgemeinden nicht nur für die vertrauensvolle Zusammenarbeit über viele Jahre hinweg, sondern sie „hoffe und wünsche, dass wir noch viele Jahre auf dich bauen können“, heißt es in der Pressemitteilung des Vogelsbergkreis. Die aus Köddingen stammende Kinderkrankenschwester war zum Beginn ihrer Laufbahn als Schulsekretärin an der Oberwaldschule in Grebenhain, danach an der Grundschule in Schwalmtal-Brauerschwend tätig.

Dann folgten 12 Jahre, in denen Regina Eurich medizinische Fachangestellte im jugendärztlichen Dienst am Gesundheitsamt war. Seit 1998 ist sie an der Helmut-von-Bracken Schule tätig, zusätzlich kam dann die Sachbearbeitung in der Schulverwaltung an der Freiherr-vom-Stein-Schule hinzu.