Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD-Vogelsberg informiert über die Chancen des schnnellen Internets für die ältere Generation. Foto: cdl/archiv

Vogelsberg0

Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD-Vogelsberg lädt zur Informationsveranstaltung am morgigen Dienstag um 18 Uhr ins Hotel Klingelhöffer„Chancen des Breitbandausbaus“

VOGELSBERGKREIS (ol). Welche Chancen bieten sich dem Vogelsberg mit dem Breitbandausbau? Darüber will die Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD-Vogelsberg mit Landrat Manfred Görig diskutieren.

Die AG 60plus lädt alle Interessierten herzlich zu der öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung am Dienstag, 14. März ein. Die Veranstaltung findet ab 18 Uhr im Hotel Klingelhöffer in Alsfeld statt, kündigte die SPD an.

Für die AG 60plus sei klar, dass nicht nur die jüngeren Generationen von der Digitalisierung betroffen sind und das Internet nutzen. In vielen Lebenssituationen sei das Internet nicht mehr wegzudenken. Von daher müsse und werde sich die Generation 60plus mit den Entwicklungen des Internets beschäftigen. Auch in Hinblick auf den Vogelsbergkreis als Wohnort und Arbeitsplatz. Interessierte Bürger jeden Alters sind herzlich eingeladen.