Verkehr0

Voraussichtlich vom 3. bis 17. MaiVollsperrung der Kreisstraße 68 zwischen Alsfeld und Schwabenrod

ALSFELD/SCHWABENROD (ol). Autofahrer aufgepasst: In der Zeit vom 3. Mai bis voraussichtlich 17. Mai ist die Kreisstraße 68 zwischen Schwabenrod und der Einmündung zur L 3156 (der Landstraße von Alsfeld über Münch-Leusel Richtung Heidelbach) voll gesperrt.

In der Pressemitteilung der Verkehrsbehörde Hessen Mobil heißt es, auf diesem Streckenabschnitt der Kreisstraße weist ein vorhandener Straßendurchlass Schäden auf und muss daher entsprechend saniert werden. Aufgrund der Art und des Umfangs der Bauleistungen sowie arbeitsschutzrechtlicher Bestimmungen ist eine Vollsperrung der K 68  nicht zu vermeiden.

Für die Dauer der Arbeiten wird daher eine Umleitung über die L 3156 eingerichtet und ausgeschildert. Über Münch-Leusel bleibt Schwabenrod damit weiterhin erreichbar. Für den Linienverkehr gelten darüber hinaus gesonderte Regelungen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Auch die Gemeindestraße von Reibertenrod nach Schwabenrod ist von der Baumaßnahme betroffen und somit nur bis zur Baustelle befahrbar.

Sollten die Arbeiten schneller als geplant abgeschlossen werden, werde der Streckenabschnitt selbstverständlich entsprechend früher wieder freigegeben. Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen und der Vogelsbergkreis als Straßenbaulastträger bitten die Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.