Vereine0

Am Montag ab 18 Uhr an der Stadthalle AlsfeldGemeinsame Fahrt durch Alsfeld zum Weltfahrradtag

ALSFELD (ol). Die Kreisverbände ADFC, BUND und VCD laden zur gemeinsamen Fahrt durch Alsfeld ein. Start ist am Montag, den 3. Juni ab 18 Uhr an der Stadthalle in Alsfeld. Nach einer einstündigen Fahrt ist der Endpunkt am Alsfelder Marktplatz.



Auch in Alsfeld möchten die Umwelt- und Verkehrsverbände laut ihrer gemeinsamen Pressemitteilung zeigen, wie wichtig das Radfahren ist. Deshalb laden Sie am kommenden Montag, 3. Juni alle, die gerne mit dem Rad unterwegs sind, sei es in der Freizeit, zur Schule, zum Einkaufen oder zur Arbeit ein, gemeinsam durch Alsfeld zu radeln.

Radfahren sei nicht nur optimal um sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen, es macht Spaß und ist zudem auch preiswert und gesund. Denn eins sei klar: Alle würden über Staus, über schlechte Luft und zu viel Lärm in den Innenstädten reden. Dabei sei eine Lösung für all diese Probleme seit 200 Jahren bekannt: das Fahrrad. In Alsfeld und in immer mehr Städten der Welt wollen die Menschen sicher Radeln, heißt es in der Pressemitteilung.