Blaulicht0

Einige Hundert Euro erbeutet - Polizei sucht nach HinweisenAGIP-Tankstelle in Alsfeld überfallen

ALSFELD (ol). Ein maskierter Täter überfiel am Mittwoch, 1. Mai, gegen 5.35 Uhr, die AGIP-Tankstelle in der Straße „An der Hessenhalle“. Der unbekannte Mann betrat den Verkaufsraum und forderte die Herausgabe der Einnahmen.

In der Pressemitteilung der Polizei heißt es, er deutete dabei an, eine Waffe bei sich zu haben. Danach sei der Täter in Richtung Liederbach vom Tatort geflüchtet. Er habe einige Hundert Euro Bargeld erbeutet. Der Tatverdächtige soll etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß gewesen sein.

Er trug einen schwarzen Kapuzenpulli und eine blaue Jeans. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.