Gesellschaft2

14. Alsfelder Käsemarkt und verkaufsoffener Sonntag lockten zahlreiche Besucher in die StadtMit Sonnenstrahlen und Käse den Frühling begrüßt

ALSFELD (ol). Ab und an ein paar Sonnenstrahlen vom sonst bewölkten Sonntagshimmel, Live-Musik im Country-Style, eine proppenvolle Alsfelder Innenstadt und Käse wohin das Auge blickte: der 14. Alsfelder Käsemarkt lockte zahlreiche Besucher und war wahrlich eine erfolgreiche Begrüßung des Frühlings. Ein kleiner Rückblick in Bildern.

Mittlerweile hat er Tradition und wird auch jedes Jahr wieder gut besucht: der Alsfelder Käsemarkt. Kein Wunder, findet man doch jedes Jahr wieder Käse in allen möglichen Geschmacksrichtungen, aus allen möglichen Ländern an den Ständen in Alsfelds Stadtmitte. Aber nicht nur das Wetter und die Käsevielfalt dürfte die Alsfelder in die Innenstadt gezogen haben, denn auch die offenen Geschäfte lockten mit allerhand Aktionen und Angeboten – mit Erfolg.

Die verschiedenen Stände auf dem Alsfelder Marktplatz boten den Besuchern unterdessen zahlreiche Käsespezialitäten an: Ziegenkäse, Pecorino, Raclettekäse, Schimmelkäse, italienischer Hartkäse und vieles mehr. Musikalisch abgerundet wurde der Alsfelder Frühlingsstart wie bereits in den vergangenen Jahren durch Live-Musik von „Chris&me“ vor dem Rathaus.

2 Gedanken zu “Mit Sonnenstrahlen und Käse den Frühling begrüßt

  1. …dass solche Events mit bodenständiger Thematik noch immer ihre Freunde haben und viel Publikum anziehen können. Es macht also einen Unterschied, ob man überhaupt Ideen zur Belebung der Innenstädte hat oder nicht. Essen und Trinken ziehen immer. Da braucht man nicht auf hochtrabende Konzepte zu warten.

  2. Ein grosses Hallo nach Alsfeld. Zur meiner Schande müssen meine Frau und ich bekennen, das war obwohl wir aus Nordhessen, Kreis Kassel stammen unser erster Besuch in Alsfeld. Käsemarkt und Altstadt top! Super auch der Auftritt von Chris & Me. Die sympathische Band merken wir uns. Und nach Aksfeld „verirren“ wir uns jetzt öfters. Grüße von den Zimmermanns

Comments are closed.