Gesellschaft0

Vogelsberger Gratulation an neuen JU-Bundesvorsitzenden Tilman KubanJennifer Gießler aus Lauterbach beim Deutschlandtag zu Gast

VOGELSBERGKREIS/BERLIN (ol). Beim Deutschlandtag der Jungen Union am Wochenende in Berlin wurde der 31-Jährige Jurist Tilmann Kuban aus Barsinghausen zum neuen Bundesvorsitzenden des Unions-Nachwuchses gewählt. Der Niedersachse setzte sich gegen Stefan Gruhner aus Thüringen durch. Mit dabei beim Deutschlandtag: Die Lauterbacherin Jennifer Gießler.

Die Neuwahl wurde außerplanmäßig erforderlich, da der bisherige JU-Bundesvorsitzende Paul Ziemiak im Dezember zum Generalsekretär der CDU-Deutschlands gewählt wurde. So aus der Pressemitteilung der Jungen Union.

Aus dem Vogelsbergkreis nahm die Kreisvorsitzende Jennifer Gießler (Lauterbach) an der Bundesdelegiertentagung der Jugendorganisation von CDU und CSU teil. Gießler lud bei der Gratulation den frischgewählten Chef der größten politischen Jugendorganisation Europas zu einem gelegentlichen Besuch im Vogelsberg ein, so wie schon sein Vorgänger Paul Ziemiak im Oktober im Backhaus in Alsfeld-Eifa zu Besuch war.