Foto: akr

Blaulicht0

Linker Fahrstreifen war blockiertAuffahrunfall sorgt für Stau auf A5

GEMÜNDEN (ol). Am Dienstagabend kam es auf der A5 Richtung Frankfurt etwa in Höhe von Gemünden zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Stau löst sich langsam auf.

Auf der A5 in Richtung Frankfurt kam es zwischen Alsfeld-West und Homberg Ohm etwa in Höhe von Gemünden zu einem Auffahrunfall. Drei Autos waren beteiligt, eine Person wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst war vor Ort.

Weil der linke Fahrstreifen von einem der Unfallautos blockiert wurde, kam es zu einem rund sechs Kilometer langen Stau. Die Unfallstelle ist mittlerweile geräumt, der Stau löst sich langsam auf.