Foto: Anja Kierblewski

Gesundheit0

ErlenQuartier des Alsfelder Schwimmbades veranstaltet eine Aprés Ski PartyHüttengaudi am Erlenteich

ALSFELD (ol). Die Idee, ein kleines WinterQuartier auf der Terrasse der Schwimmbadgastronomie des Erlenbades direkt am Erlenteich in Alsfeld aufzubauen, kam gut an. Zum Abschluss des erstmals durchgeführten WinterQuartiers des Alsfelder Schwimmbades lädt das Team kommendes Wochenende gemeinsam mit Power Play am 2. Februar 2019 von 17 bis 24 Uhr zu einer Hüttengaudi im Stil einer Aprés-Ski-Party ein. 


Drei Wochenenden hintereinander konnte man nach einen Spaziergang in der klirrenden Kälte, zum Feierabendausklang oder bewusst als Unternehmungsziel, im WinterQuartier heiße und kalte Winterleckereien – von Getränken bis zur Grillwurst und süßem Kleingebäck – zu sich nehmen und ein paar gemütliche Stunden an der frischen klaren Winterluft verbringen. „Der Zuspruch war sehr gut, allerdings hätte das Wetter etwas besser sein können“, zieht Carmen Merle, Leiterin des ErlenQuartiers nach den drei Wochen Bilanz.

Zum Abschluss des WinterQuartiers lädt das Team zu einer Hüttengaudi im Stil einer Aprés-Ski-Party ein. „Okay, mit den Skiern zu uns fahren wird vermutlich nicht funktionieren“, lacht Geschäftsführer Ralf Kaufmann, der selber an dem Abend mit vielen anderen Mitarbeitern des Erlenbad-Teams in der Bude steht. „Aber in Moon-Boot und Schneeanzug wird es dennoch das selbe Feeling, wenn Power Play die richtige Musik auflegt.“

Wem es draußen zu kalt ist, der kann an dem Abend auch im SeeCafé die Partystimmung nutzen und dort mit Freunden seinen Spaß haben. Denn das SeeCafé des ErlenQuartiers, das seit Januar nun auch täglich geöffnet und von außen für externe Gäste des Bades erreichbar ist, hat ebenfalls an dem Abend bis 24 Uhr geöffnet und bietet neben den typischen Winterköstlichkeiten des QuartierGartens auch die übliche Speise- und Getränkeauswahl in besonderen Atmosphäre an. Der Eintritt zur Hüttengaudi ist frei.