Foto: VR Bank Hessenland

Wirtschaft0

Seit 1. Februar nicht mehr Geschäftsfeldverantwortlicher für ImmobilienmanagementMirco Otto ist neuer Prokurist bei der VR Bank Hessenland

ALSFELD (ol). Die VR Bank Hessenland hat einen neuen Prokuristen ernannt: Seit dem 1. Februar gehört Mirco Otto bei der Bank zur zweiten Führungsebene. Vorher war er Geschäftsfeldverantwortlicher für Immobilienmanagement.


In der Pressemitteilung der Bank heißt es, der 37-jährige Mirco Otto aus Schwalmstadt ist seit seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Bank tätig. Bevor er die Verantwortung im Jahr 2017 für den Immobiliensektor übernahm, leitete er erfolgreich den Marktbereich Schwalm/Knüll mit den Geschäftsstellen in Treysa, Ziegenhain, Gilserberg, Neukirchen, Ottrau und Schrecksbach.

Im Rahmen der laufenden Weiterbildung legte er jeweils mit guten Ergebnissen den Abschluss als Diplom-Betriebswirt und diplomierter Bankbetriebswirt Management ab. Der Vorstand sei stolz auf die vorbildliche Leistung und das leidenschaftliche Engagement von Otto, der jetzt der zweiten Führungsebene der Bank angehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.