Fußball0

SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod II - SV Bobenhausen 2:0Schlossberger Reserve holt ersten Sieg im neuen Jahr

ALSFELD (ls). Es war ein geglückter Auftakt in der Rückrunde der Kreisliga B: Bei strahlendem Sonnenschein holte sich die Reserve der SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod den ersten Sieg gegen den SV Bobenhausen.

Es war das erste Spiel für die Schlossberger Reserve in der Rückrunde – aber nicht nur das: Es war das erste Spiel der Kreisliga B in diesem Jahr überhaupt. Und dabei konnte sich die Reserver der SGEAS gleich von einer guten Seite zeigen. Stark kam die Mannschaft aus der Winterpause zurück auf den Platz und holte gleich im ersten Spiel einen 2:0 Sieg und damit drei wichtige Punkte.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es für die Reservemannschaft gegen den SV Bobenhausen auf dem Alsfelder Lindensportplatz los. Schon im Hinspiel Ende August des vergangenen Jahres konnte die Elf um Trainer Hygi Onykwere im Auswärtsspiel 2:4 gegen Bobenhausen gewinnen. An diesen Erfolg knüpfte man an diesem Sonntag an – wenn auch die Gastgeber schlecht ins Spiel kamen und auch keine starke Partie zeigte. Das 1:0 erzielte Marvin Rosengart in der ersten Halbzeit. Zum entscheidenden 2:0 traf dann kurz vor Schluss Jona Strack.

Damit steht die Altenburger Reserve mit 26 Punkten aus 16 Spielen auf dem 5. Platz in der Tabelle.

Ergebnisse und Tabelle Kreisliga B Alsfeld