Fußball0

FSG Alsfeld/Eifa macht Auswärtssieg gegen SG Appenrod/Maulbach perfekt und holt zweiten SiegAlsfeld/Eifa verdrängt Appenrod vom dritten Platz

VOGELSBERG (ls). Wind, starker Regen und ein Gewitter in der Luft – optimales Fußballwetter sieht anders aus. Trotzdem mussten die FSG Alsfeld/Eifa und die SG Appenrod/Maulbach an diesem Abend auf den Platz. Dabei überzeugte die FSG beim Auswärtsspiel mit einem knappen, aber doch verdienten Sieg gegen die starke Heimelf und schnappte sich damit ganz nebenbei den dritten Tabellenplatz.

Eigentlich startete die Partie stark für die Heimelf aus Appenrod/Maulbach: Früh ging sie mit dem 1:0 in Führung. Dabei blieb es dann allerdings erst mal zunächst. Wenig Torchancen boten sich auf beiden Seiten bis die FSG Alsfeld/Eifa durch einen Elfmeter von Marc Kozubek zum 1:1 ausgleichen konnte, womit es in die Halbzeitpause ging.

2:3 gewann die FSG Alsfeld/Eifa gegen die SG Appenrod/Maulbach. Fotos: Stella Eckstein

Nach der Pause kamen die Gäste besser ins Spiel und holte sich durch Konstantin Baumann die Führung in der Partie gegen den Tabellendritten. Nennenswerte Torchancen gab es für die Heimelf gegen die starke Gästeabwehr dann nicht mehr. Einzig ein Freistoß de Heimteams sorgte für Jubel an der Außenlinie: 2:2 glich die SG Appenrod/Maulbach aus. Kämpferisch zeigten sich die Gäste aus Alsfeld/Eifa dann allerdings deutlich überlegen und setzte sich mit dem 2:3 Treffer von Dennis Boba in einem spannenden Duell mit einem verdienten Sieg durch.

Obwohl die SG Appenrod/Maulbach mit zwei Siegen in zwei Spielen gut in die neue Saison gestartet ist, musste sie sich im dritten Spiel der FSG Alsfeld/Eifa geschlagen geben, auf deren Konto nun ebenfalls der zweite Sieg zu verzeichnen ist – und ganz nebenbei verdrängte die Mannschaft die vorherige drittplatzierte Heimelf auch noch vom Treppchen.

SV Nieder-Ofleiden – Reiskirchen/Bersrod/Saasen

Ergebnis folgt, sobald die Partie beendet wurde.

Ergebnisse und Tabelle Kreisliga B Alsfeld