Gesellschaft1

Mit Erlebnis Alsfeld auf eine virtuelle Entdeckungstour durch die charmante Altstadt von AlsfeldVirtueller Rundgang: Alsfeld mal anders erleben

ALSFELD (ol). Alsfeld virtuell erleben? Das ist jetzt durch Erlebnis Alsfeld möglich. Dazu entwickelte das Team von Erlebnis Alsfeld viele verschiedene Panoramafotos und setzte diese zu einem virtuellen Erlebnisrundgang durch ganz Alsfeld zusammen. Alsfeld nicht nur real, sondern auch virtuell entdecken – und das als einer der ersten Städte.

Im Zeitalter der digitalen Medien scheint fast nichts mehr unmöglich zu sein. Durch Live-Videoübertragungen kann man schon lange Veranstaltungen mitverfolgen, ohne dass man tatsächlich vor Ort ist. Ähnliches gibt es jetzt auch bei Erlebnis Alsfeld zu entdecken. Ein virtueller Rundgang durch die Innenstadt, wie in Großstädten bei Google Street View mit einigen weiteren Besonderheiten.

Virtueller Rundgang durch Alsfelds Straßen und Gassen

Virtuell kann man sich ab sofort auf einen Rundgang durch die wunderbare Altstadt begeben. Mittels Klick auf die Pfeile navigiert man sich bei Erlebnis Alsfeld über den Marktplatz, durch die Einkaufsstraßen und durch die vielen kleinen Gassen der historischen Innenstadt. Ein virtueller Rundgang macht den etwas anderen Bummel möglich.

Das ist aber noch nicht alles: Auch einen Blick über die Dächer der Stadt bietet der virtuelle Rundgang. Alsfeld, wie selbst eingeborene Alsfelder ihre Stadt wohl noch nie oder nur selten gesehen haben. Außerdem ist es durch die Rundgänge möglich, auch in verschiedene Geschäfte einen Einblick von innen zu nehmen. Dabei werden die Öffnungszeiten und aktuellen Angebote der einzelnen Geschäfte angezeigt, sodass diese direkt erkennbar sind. Wenn man also etwas Bestimmtes sucht, kann man durch den virtuellen Rundgang schon mal vorab schauen, welches Geschäft was anbietet. Auch Informationen über die historischen Gebäude sind dabei abrufbar – fast wie auf einer virtuellen Stadtführung durch Alsfeld.

Spannende Technik für ein einzigartiges Flair

Als eine der ersten Städte steht Alsfeld damit vor einem neuen innovativen Projekt, das eine neue Technik mit der Möglichkeit vereint, die Innenstadt spannend darzustellen und die Stadt – vielleicht sogar bereits vor einem Besuch – mit ihrem ganz besonderen Charme und Flair kennenzulernen.

Ein Gedanke zu “Virtueller Rundgang: Alsfeld mal anders erleben

  1. Gute Idee, in der Umsetzung aber verbesserungswürdig. Geht man beispielsweise die Obere Fuldergasse Richtung Rathaus hoch, schaut man beim nächsten Klick Richtung Fulder Tor. Auch stand ich im AEM und kam nicht mehr raus auf den Marktplatz.

Comments are closed.