Gesellschaft0

Vom Mini-Job für Jedermann bis hin zur journalistischen AusbildungOL sucht Verstärkung für sein Team!

REGION. Volontär, Freie Reporterin, Fußball-Fotograf – oder Menschen, die sich zeitlich total flexibel mit einfacher Arbeit von zuhause aus etwas dazuverdienen wollen: Das Team von OL soll größer werden. Hier sind unsere Jobangebote für dich!

Oberhessen-live ist im Aufschwung! Unser Magazin, mit dem wir über unsere Region berichten – nah dran an dem, was die Menschen vor Ort bewegt – will sich verändern. Wir wollen noch mehr Leserinnen und Leser erreichen, mehr und bessere Videos produzieren, die Leute in den Städten und Dörfern unserer Region noch besser auf dem Laufenden halten.

Und dazu brauchen wir genau dich!

OL ist vielseitig. Und daher sind es auch die Jobs, die wir dir anbieten können. Egal ob du bei uns als Multimedia-Volontär das journalistische Handwerk lernen willst – oder uns als freie Kraft beim Podcasten, Filmen und Moderieren oder flexibel von zuhause aus bei einfachen Tätigkeiten unterstützen magst: Wir suchen dich und genau dein Talent für unser Team!

Und hier sind die Jobs, die OL zu bieten hat:

Vollflexible Unterstützung der Redaktion von zuhause aus

Bei OL laufen täglich zahlreiche Texte ein, die aufgrund ihres unkritischen Inhalts keine bis äußerst wenig journalistische Bearbeitung benötigen – wie gewisse Ankündigungen von Veranstaltungen, zum Beispiel. Deine Aufgabe ist es, per nahezu Copy/Paste diese Texte in unser Redaktionssystem zu heben. Du arbeitest so viele Meldungen ab, wie du magst, wann du magst. Leichter Geld zu verdienen, geht eigentlich kaum. Bezahlt wirst du pro Artikel.

Freier Reporter/Reporterin mit Fokus auf Textarbeit und Fotos

Du interessierst dich für deine Region, kommst leicht von A nach B, triffst gern Menschen – und schreibst gern Texte? Dann ist dieser Job der Richtige für dich. Deine Aufgaben: Wir schicken dich auf Termine, um darüber zu berichten. Das kann ein Termin mit dem Bürgermeister im Rathaus sein, später vielleicht auch eine Sitzung im Gemeindeparlament bei dir um die Ecke – oder ein Besuch bei der Feuerwehr, die ein neues Auto bekommt. Vielleicht bitten wir dich auch, über einen Brand in deiner Nähe zu berichten. Und natürlich kannst du uns immer eigene Ideen für Geschichten vorschlagen. Keine Sorge: Alles, was du für deine Arbeit wissen musst, bringen wir dir bei. Bezahlt wirst du pro Artikel.

Freier Reporter/Reporterin mit Fokus auf Textarbeit und Video

Im Prinzip ist dies dasselbe Jobprofil wie oben, nur dass du hauptsächlich wenn du magst Videos produzieren kannst und weniger Text. Falls du keine eigene Kameraausrüstung hast: Wir stellen dir hochwertigste, professionelle Technik zur Verfügung, natürlich kostenlos. Und falls gewünscht, bringen wir dir das Schneiden, Vertonen und Filmen auch bei.

Multimedia-Volontärin/-Volontär

Was in anderen Betrieben der Azubi ist, ist im Journalismus der Volontär, die Ausbildung nennt sich Volontariat und dauert zwei Jahre. Bei uns lernst du anders als in klassischen Zeitungen nicht nur das Schreiben oder Recherchieren – und anders als beim Fernsehen nicht nur hauptsächlich den Umgang mit der Kamera. Bei uns lernst du alle Facetten kennen, die der Journalismus im 21. Jahrhundert zu bieten hat. Vom Fotografieren bis zum Filmen, vom Schreiben bis zum Podcasten: Das Volontariat bei OL ist ein echtes Multimedia-Volontariat! Sag uns, welcher Schwerpunkt dir am liebsten ist – oder probiere jede Facette ganz einfach aus und lern dich und deine Talente richtig kennen. Du bekommst ein monatliches Festgehalt.

Fußball-Fotograf/-Fotografin

Bitte Lächeln: Kick! Wenn auf den heimischen Fußballplätzen gebolzt wird, ist OL nicht weit. Okay, wir könnten bei mehr Spielen vertreten sein. Aber deswegen suchen wir ja dich. Du kriegst von uns wenn du magst eine hochprofessionelle Kamera gestellt und machst für uns Bilder des Spiels. Magst du lieber nur am Platz deiner Lieblingsmannschaft stehen – oder mehrere Sportplätze hintereinander abklappern? Sag uns, was dir besser passt! Bezahlt wirst du pro Spiel.

Podcaster und Moderatoren

Du wolltest schon immer mal deinen eigenen Podcast machen – aber du hast nicht die richtige Technik dafür und weißt auch nicht so richtig, wie das geht? Oder wolltest du vielleicht schon immer mal deine Fähigkeiten als Moderatorin vor der Kamera ausprobieren – bei journalistischen Talkshows, Streaming-Events für Firmen oder anderen PR-Events? Auch dann hat OL dir etwas zu bieten. Bezahlt wirst du pro Arbeitseinsatz.

Sollte dir einer der Jobs zugesagt haben – oder solltest du neugierig geworden sein und einfach mal mit uns reden wollen, dann melde dich bei uns – ganz unkompliziert mit einer Mail an redaktion@oberhessen-live.de oder per Post an Redaktion Oberhessen-live, Torsten Schneider – Bewerbung OL, Ludwigsplatz 1, 36304 Alsfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.