Gesellschaft0

Hündin Ella ist das OL-Tier an diesem WochenendeEine aufgeschlossene und freundliche Hündin mit Handicap

ALSFELD (ol). Auch an diesem Wochenende sucht das Alsfelder Tierheim in Zusammenarbeit mit Oberhessen-live nach einem neuen Zuhause für einen ihrer Schützlinge. Dieses Mal hofft Hündin Ella auf eine liebevolle Familie.

In der Beschreibung des Tierheims heißt es, dass sie Hündin Ella Anfang Dezember vom Partnerverein Tierhilfe-Hoffnung übernommen haben. „Wir erleben Ella als freundliche und aufgeschlossene Hündin. Sie genießt den Kontakt zu Menschen sehr. Auch zu anderen Hunden ist sie freundlich und freut sich über Artgenossen, denn sie sitzt bei uns in einer gemischten Hundegruppe“, heißt es dort geschrieben.

Ella hat leider ihr linkes Vorderbein verloren. Dadurch kann sie im Moment nicht ganz so weite Strecken zurücklegen. Das ist aber auch die einzige Einschränkung, die sie durch ihr Handicap hat. Kleinere Spaziergänge, etwa 30 Minuten, macht sie aber sehr gerne. Bei größeren Spaziergängen benötigt sie zwischendurch Pausen. Ella soll durch viele kleinere Spaziergänge Kondition aufbauen, sodass ihre Spaziergänge später länger werden können.

„Auch ist sie gut genährt und sollte durch mehr Bewegung noch etwas abnehmen. Das wird ihr das Laufen zukünftig vereinfachen“, so das Tierheim. Diese freundliche Hündin könne sich das Tierheim sehr gut als Zweithündin oder in einem sozialen Rudel vorstellen.