Gesellschaft0

Hündin Sunsrise ist das OL-Tier an diesem WochenendeEin Sonnenschein mit Handicap auf der Suche nach Liebe

ALSFELD (ol). Auch an diesem Wochenende sucht das Tierheim Alsfeld in Zusammenarbeit mit Oberhessen-live nach einem neuen Zuhause für einen ihrer Schützlinge. Dieses Mal hofft Hündin Sunrise auf eine liebevolle Familie.

In der Beschreibung des Alsfelder Tierheims heißt es, Sunrise ist ein wundervolle Hündin, die anfänglich immer etwas aufgeregt ist. Sunrise hat viel Energie, der sie gerne auch Luft machen möchte. Sie möchte auf alle Fälle gefordert werden. An der normalen Leine zieht sie etwas, woran das Tierheim aber noch arbeitet. Durch ihr fehlendes Hinterbein hat sie einen „hopsigen“ Gang, wodurch das Ziehen an der Leine wahrscheinlich nie ganz weg gehen wird.

Im Tierheim lebt die Hündin in einer gemischten Hundegruppe, mit der sie sich gut versteht. Sie zeigt eine gute soziale Kompetenz im Umgang mit ihren Artgenossen.
Kinder sollten auf alle Fälle standfest sein, da sie sehr stürmisch sein kann, wenn sie sich freut, heißt es weiter.

„Sunrise ist ein Sonnenschein, die immer gute Laune hat und uns oft zum Lachen bringt. Sie benötigt natürlich noch liebevolle Erziehung“, schreiben die Tierschützer. Da sie sich sehr verschmust zeigt, ist die Bindung zum Menschen sehr wichtig für sie. Sie genießt es so sehr, wenn man sich ganz auf sie konzentriert. Sunrise möchte in ihrem neuen Zuhause gerne Einzelprinzessin sein, da sie Aufmerksamkeit und ganz viel Liebe in sich aufsaugt und dies auch gerne für sich alleine in Anspruch nehmen möchte. Sunrise fährt gerne Auto und verhält sich Hühnern und Schafen gegenüber positiv.