Gesellschaft0

Moni ist das OL-Tier an diesem WochenendeEine scheue Katze auf der Suche nach einer Familie

ALSFELD (ol). Auch an diesem Wochenende sucht das Tierheim Alsfeld in Zusammenarbeit mit Oberhessen-live nach einem neuen Zuhause für einen ihrer Schützlinge. Dieses Mal hofft Katze Moni auf eine liebevolle Familie.

„Moni haben wir von einem befreundeten Tierschutzverein übernommen. Sie kam tragend zu uns, verlor aber leider ihre Babys“, heißt es in der Beschreibung des Alsfelder Tierheims. Moni ist eine sehr scheue Katze. Was früher pure Panik war, wenn man in den Auslauf ging, ist mittlerweile zum Glück nicht mehr so schlimm. Sie ist immer irgendwie in der Nähe und beobachtet einen – aber immer in einem großen Sicherheitsabstand. Wenn man mit Moni ruhig spreche, dann entspanne sie sich auch etwas.

Moni hat bestimmt viel Freude als selbstbestimmte Freigängerin auf einem Hof, Gestüt oder ähnlichem, aber wer sich ihrer annehmen möchte, katzenerfahren ist und für den Geduld kein Fremdwort ist, der kann dieser Katze eine tolle Chance bieten. Mit Artgenossen verträgt sie sich übrigens. Mit Kater Anton tobt sie des öfteren durch den Auslauf.